10 Stunden vor dem Finale. Wie bereiten sich die #GNTM-Models auf den Abend vor?

Unterföhring (ots) –

Laufsteg-Training, Yoga, Selbstvertrauen. Die fünf Finalistinnen, Anita (21, Neustadt an der Donau), Lou-Anne (19, Klosterneuburg), Luca (20, München), Martina (50, Klosterneuburg) und Noëlla (25, Berlin), bereiten sich auf das #GNTM-Finale vor:

Anita: „Ich möchte die Bühne heute Abend rocken. Ein Laufsteg-Training ist unerlässlich. Immer wieder habe ich in den vergangenen Tagen Runways simuliert und bin ziemlich oft in High Heels herumgelaufen. Neben meinem physischen Training stimme ich mich mental auf den Abend ein. Ich verinnerliche, dass heute Abend nichts schieflauft und nichts schlecht ausgeht. Letztendlich wird alles so kommen, wie es kommen soll. Aber um ehrlich zu sein, wünsche ich mir, dass der heutige Abend niemals ein Ende nimmt, denn dann wird auch meine Reise bei #GNTM vorbei sein.“

Noëlla: „Ich freue mich natürlich sehr heute Abend auf der großen Bühne zu stehen. Gleichzeitig bin ich aber auch äußerst angespannt. Um meine Nervosität in den Griff zu bekommen, meditiere ich und mache viel Yoga. Ansonsten werde ich auch heute noch viel vor dem Spiegel posieren und das Walken üben. Letztendlich wird der Druck wohl erst heute Nacht von mir abfallen. Dann, wenn wir alle endlich erfahren werden, wer in diesem Jahr den Titel „Germany’s Next Topmodel“ tragen wird.“

Lou-Anne: „Ich sehe ich dem heutigen Abend ganz gelassen entgegen. Das Finale werde ich genauso angehen, wie alle Challenges in den vergangenen Wochen. Später werde ich meinen Walk ein wenig durchgehen. Ansonsten mache ich heute nicht mehr viel. Ich versuche mit Leistung und Freude an der ganzen Sache so weit wie es geht zu kommen. Im besten Falle bis zum Sieg. Denn ich kann mir sicher sein, dass ich etwas draufhabe, sonst wäre ich nicht so weit gekommen. Für heute Abend bleibe ich deshalb ganz gechillt.“

Luca: „Ich bin schon fleißig am Manifestieren. Der heutige Tag wird so schnell vorbei gehen, weshalb ich jeden Moment genießen möchte. Ich möchte Spaß haben und versuche das Beste aus mir herauszuholen. Ganz ohne Stress. Heute Abend, auf einer großen Bühne zu performen und vor Publikum zu stehen, darauf freue ich mich jetzt schon. Meine Kristalle habe auch schon eingepackt. Ansonsten werde ich mich wie auf jede #GNTM-Folge vorbereiten. Ich glaube das Finale wird für uns alle auch eine sehr emotionale Sache. Die Reise bei #GNTM geht zu Ende und ein neues Kapitel beginnt.“

Martina: „Heute versuche ich meine psychischen Kräfte zu schonen und mir an Lou-Annes Gelassenheit ein Beispiel zu nehmen. Ich bin jemand, der es gewohnt ist, alles im Detail zu organisieren (u.a. auch für Lou-Anne – vielleicht ist sie auch deshalb so gelassen). Ich bin immer perfekt vorbereitet, um dann spontan und frei agieren zu können. Heute Abend habe ich aber so wenig selbst in der Hand. Ich muss mich ganz und gar einlassen und das fordert mir noch viel mehr Vertrauen ab, als ich ohnehin habe. Mein heutiges und tägliches Mantra: Alles ist gut.“

„Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ – das Live-Finale am Donnerstag, 26. Mai 2022 um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Weitere Informationen und Bildmaterial zur Show finden Sie auf unserer Presseseite presse.prosieben.de/GNTM2022 und auf GNTM.de (https://www.prosieben.de/tv/germanys-next-topmodel/)

Pressekontakt:
Tina Land, Lisa Wittke
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1192/1172
email: [email protected], [email protected] Production & Editing
Susanne Karl-Metzger
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1173
email: [email protected]
ProSieben
Ein Unternehmen der
Seven.One Entertainment Group
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share