25 Jahre Invasion: Sci-Fi-Klassiker „Independence Day“ feiert am 19. September Jubiläum in SAT.1

Unterföhring (ots) –

16. September 2021. Es war der Blockbuster des Jahres 1996: „Independence Day“ mit Hollywood-Star Will Smith in der Hauptrolle feiert am 3. Juli in den USA Premiere und wird zum absoluten Sci-Fi-Klassiker. Smith zelebriert das 25-jährige Jubiläum auf seinem Instagram-Kanal mit Bildern vom Set, der Premierenfeier und dem Filmplakat und kommentiert mit den Worten „Vor 25 Jahren? Wow“. SAT.1 würdigt den Kultfilm und zeigt „Independence Day“ am Sonntag, 19. September 2021, um 22:15 Uhr – exakt 25 Jahre nach dem Deutschland-Start. Im Anschluss gibt es „Das Original Making Of“ sowie „Die Will Smith Story“.

Die spektakuläre Alien-Apokalypse katapultierte den damals 40-jährigen Schwaben Roland Emmerich an die Spitze der Filmemacher. In seinem Blockbuster landen Außerirdische kurz vor dem amerikanischen Unabhängigkeitstag, am 4. Juli, in den USA, jagen das Weiße Haus in die Luft und verwüsten das ganze Land. Mit spektakulären Spezialeffekten holt Will Smith als Marine-Pilot Captain Steven Hiller zum Gegenschlag aus. Der erfolgreiche Blockbuster spielte weltweit mehr als 817 Millionen US-Dollar ein und gewann 1997 den OSCAR® für die besten Spezialeffekte.

Pressekontakt:
Stella LosackerCommunication & PRUnit News, Sports, Factual & Fictionphone: +49 1751815941email: [email protected] Production & EditingAlwine Märzphone: +49 (0) 89 95 07 – 1141email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share