3sat zeigt Dokumentarfilm „Der Dissident“ von Oscarpreisträger Bryan Fogel

Mainz (ots) –

Mittwoch, 23. März 2022, 20.15 Uhr
Erstausstrahlung

Am 2. Oktober 2018 wurde der saudi-arabische Journalist Jamal Khashoggi in der Türkei umgebracht. Er war nach Istanbul gereist, um in seinem Konsulat Heiratspapiere abzuholen. Während seine Verlobte draußen auf ihn wartete, wurde er im Gebäude ermordet. Der Dokumentarfilm „Der Dissident“ (USA 2020) von Oscarpreisträger Bryan Fogel deckt die Hintergründe des Mordes auf. 3sat zeigt den Film am Mittwoch, 23. März 2022, 20.15 Uhr, als Free-TV-Premiere und ab Mittwoch, 16. März 2022, 6.00 Uhr, 90 lang Tage in der 3sat-Mediathek.

In Interviews mit Khashoggis Verlobter Hatice Cengiz, türkischen Polizeibeamten und Staatsanwälten sowie einem weiteren saudischen Dissidenten, mit dem Khashoggi zusammengearbeitet hat, setzt sich das Bild eines Tathergangs zusammen, der direkt zum saudi-arabischen Kronprinzen Mohammed bin Salman führt. Nach Recherchen Bryan Fogels war es Mohammed bin Salman persönlich, der die Ermordung des Regimekritikers befohlen hat und die anschließende Zerstückelung und Vernichtung der Leiche aus dem Konsulat auf internationaler Ebene vertuschen wollte. Der Dokumentarfilm „Der Dissident“ vermittelt erschreckende Einblicke in ein internationales Komplott, dessen Skrupellosigkeit mit umfangreichem Video- und Tonmaterial belegt werden kann. Im Zentrum aber steht Jamal Khashoggi, jener ehrgeizige Kämpfer für die Liberalisierung seines Landes und angesehene Kolumnist der „Washington Post“.

2018 wurde Bryan Fogels Film „Ikarus“ über das System des russischen Staats-Dopings mit einem Oscar für den besten Dokumentarfilm ausgezeichnet.

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/derdissident

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:
Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation/3sat Presse
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121
Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share