Ab 10. Oktober Erfolgskrimi Die Experten von Merle Kröger als Hörspiel / Fünfteiliger Doku-Thriller über die Rüstungspolitik in den 1960er Jahren

Berlin (ots) –

Kairo, 1960er-Jahre: Ägyptens Präsident Nasser träumt von einer panarabischen Rüstungsindustrie und wirbt deutsche Ingenieure an. Friedrich Hellberg – unter den Nazis vielbeschäftigter Flugzeugbauer und im Nachkriegsdeutschland ohne spannende Perspektive – zieht mit seiner Familie nach Kairo. Er will unter der Leitung von Professor Willy Messerschmitt für Nasser ein Überschallflugzeug entwickeln. Seine Tochter Rita beginnt als Sekretärin im Raketenwerk zu arbeiten. Sie kommt der geheimen Arbeit der deutschen Experten näher – und dem ägyptischen Ingenieur Hani.

Zunehmend genießt Rita das privilegierte Leben in Kairo. Aber bald wird deutlich, dass die Deutschen in Ägypten nicht an Weltraumraketen, sondern an Rüstungsprojekten arbeiten: eine Nachricht, die vor allem in Israel hohe Wellen schlägt und die Bundesrepublik in Schwierigkeiten bringt. Die Anspannung unter den deutschen Wissenschaftlern und Ingenieuren in Kairo wächst. Als im Raketenwerk Briefbomben explodieren, ändert sich die Situation für Rita drastisch. Sie hinterfragt immer mehr die Vorkommnisse und beginnt, selbst zu recherchieren.

Die fünfteilige Hörspiel-Serie „Die Experten“ nach dem preisgekrönten Roman von Merle Kröger basiert auf der Familiengeschichte der deutschen Filmkuratorin Stefanie Schulte Strathaus. Sie ist Enkelin eines deutschen Ingenieurs, stellte private Dokumente zur Verfügung und ermöglichte Gespräche mit weiteren Familienangehörigen, die als Grundlage des Romans dienten. Zusätzlich recherchierte Kröger in den Akten des BND, Zeitzeugenberichten, Zeitungsberichten der 1960er-Jahre und anderem historischen Material. Im Hörspiel verbinden sich dokumentarische und fiktionale Elemente, Privates und Politisches zu einem packenden Doku-Thriller über die Verstrickungen Nachkriegsdeutschlands in die internationale Rüstungsindustrie. Im Deutschlandfunk begleitet „Essay und Diskurs“ mit einem Text von Stefanie Schulte Strathaus die Entstehung der Geschichte.

Sendedaten:

Ab 10. Oktober alle Folgen in der Dlf Audiothek App und auf hoerspielundfeature.de

Deutschlandfunk: Samstag, 15. Oktober, 20.05 Uhr: Folge 1und 2; Dienstag, 18. Oktober, 20.10 Uhr: Folge 3; Samstag, 22. Oktober, 20.05 Uhr : Folge 4 und 5

Deutschlandfunk Kultur: Sonntag, 16. Oktober, 18.30 Uhr: Folge 1; 17. – 20. Oktober, 22.03 Uhr: Folge 2 – 5

„Die Experten“. Von Merle Kröger. Bearbeitung: Katrin Zipse. Regie: Judith Lorentz. Mit Lisa Hrdina, Bernhard Schütz, Gisela Schneeberger, Aram Tafreshian, Rubi Lorentz, Golo Euler, Camill Jammal, Valery Tscheplanowa, Amina Merai, Jaecki Schwarz, Heiko Pinkowski, Fabian Hinrichs, Michael Rotschopf, Omar El-Saeidi, Wolfram Koch, Kathrin Angerer u. a. Produktion: Deutschlandfunk Kultur/NDR 2022

Pressekontakt:
Xenia Sircar
Deutschlandradio
[email protected]
030/8503-6164
www.deutschlandradio.de/presse
Original-Content von: Deutschlandradio, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share