Ab 5. Januar 2023 bei RTLZWEI: Neue Folgen von „Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez“

München (ots) –

– Doku gibt spannende Einblicke in das Leben der Menschen
– Drei neue Folgen von Hamburgs Partymeile
– Ausstrahlung ab Donnerstag, 5. Januar 2023, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI

Die Reeperbahn ist mehr als nur Hamburgs sündige Meile. Abseits von Party und Prostitution sind es vor allem die dort lebenden und arbeitenden Menschen, die das Viertel so einzigartig machen. „Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez“ blickt hinter die Kulissen und gibt spannende Einblicke. RTLZWEI zeigt drei neue Episoden der Doku-Reihe ab dem 5. Januar 2023, donnerstags um 20:15 Uhr.

Koberer Fabian hat alle Hände voll zu tun, denn auf dem Kiez ist mal wieder die Hölle los. Um möglichst viele Touristinnen in den Menstrip-Laden „Wilde Jungs“ zu locken, braucht er unbedingt die Unterstützung seines Kumpels Björn – doch der ist offenbar unglücklich. Gelingt es Fabian, Björn wieder aufzumuntern?

Gogo-Tänzerin Marie und ihr Freund sind frisch verlobt. Trotz vieler Vorurteile wollen sie weiterhin an ihrer Liebe festhalten. Die Prostituierte Laura soll Maries Trauzeugin werden. Auch Jezz und Krümel stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Das große Kiez-Event rückt immer näher und es muss noch das perfekte Outfit organisiert werden. Aber auch der Junggesellinnenabschied steht dem Brautpaar noch bevor. Zusätzlich ist Jezz‘ Vater an Krebs erkrankt. Kommen Jezz und Krümel mit der Belastung klar?

Gemeinsam mit seinem Stiefsohn Jan erlebt Kiez-Hausmeister Atze die kuriosesten Dinge. Egal ob in einen SM-Keller oder in die Garderobe eines Strip-Clubs – mit seinen Schlüsseln kommt er scheinbar überall rein. Doch so langsam sitzt das Geld bei Atze nicht mehr so locker. Ein neuer Job soll helfen, seine Schulden abzubezahlen. Pascal möchte als Dragqueen durchstarten. Das Auflegen in den Clubs von Olivia Jones allein reicht ihm nicht mehr aus – vielmehr möchte Pascal als Pamela Power selber in das Programm der Kult-Dragqueen aufgenommen werden.

Das Format wird von der Story House Productions GmbH produziert.

„Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez“ – ab Donnerstag, 5. Januar 2023, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind jeweils 7 Tage vor Ausstrahlung bei RTL+ verfügbar und danach weitere 30 Tage lang kostenlos abrufbar.

Über „Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez“:

„Reeperbahn privat! Das wahre Leben auf dem Kiez“ begegnet Protagonisten auf Augenhöhe. Die Dokumentation blickt hinter die Kulissen der Amüsiermeile und gibt einen Einblick in den Alltag der Menschen, die dort leben und arbeiten. Was sind ihre Träume, Hoffnungen und Sehnsüchte?

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share