„Adam sucht Eva“ weiterhin auf Erfolgskurs

München (ots) –

– Dritte Folge „Adam sucht Eva“ erreicht 6,4 % MA in der klassischen Zielgruppe der 14-49-jährigen
– 7,8 % MA bei 14-29-jährigen

Auch diese Woche konnte „Adam sucht Eva“ mit der dritten Folge überzeugen. In der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) verbuchte die hüllenlose Datingshow am gestrigen Montagabend 6,4 % MA.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten ab 20:15 Uhr, wie Model Collins Egege am Strand auf seine blonde Eva Sandy traf.

In der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) erreichte „Adam sucht Eva“ ebenfalls einen starken Wert von 7,8 % MA. Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 4,2 %.

„Adam sucht Eva“, montags um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und in der Preview auf RTL+. (https://www.tvnow.de/shows/adam-sucht-eva-20009) Die Datingshow ist nach der Ausstrahlung 7 Tage lang kostenlos auf RTL+ (https://www.tvnow.de/shows/adam-sucht-eva-20009) verfügbar.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 29.11.2021, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share