Advent live – Zauber der Vorweihnachtszeit / Livesendung vom Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues am Freitag, 16. Dezember 2022, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen und in der ARD Mediathek

Mainz (ots) –

Weihnachtliche Vorfreude für den Südwesten. Mitten in der historischen Altstadt von Bernkastel-Kues haben sich die Fachwerkhäuser in eine zauberhafte Kulisse verwandelt. Ein idealer Platz, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Der SWR sendet eine Weihnachtsshow live vom Weihnachtsmarkt des romantischen Moselstädtchens Bernkastel-Kues am Freitag, 16. Dezember 2022 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Weihnachten liegt in der Luft

Martin Seidler führt durch die 60-minütige Livesendung auf dem historischen Marktplatz, er schaut sich die Stände an, probiert weihnachtliche Leckereien und feiert mit den Menschen vor Ort die emotionalste Zeit des Jahres. Die kleine Bühne ist eingepasst in die zauberhafte Budenwelt des Weihnachtsmarkts, den es in diesem Jahr schon zum 45. Mal in Bernkastel-Kues gibt. Während der Sendung wird auch immer mal wieder live nach Baden-Württemberg auf den Weihnachtsmarkt in Baden-Baden geschaltet.

Weihnachtszauber an der Mosel

Für stimmungsvolle Unterhaltung sorgen die Sängerin Menna Mulugeta, die zusammen mit dem Harfenisten Gernot Blume den Weihnachtsklassiker „Have Yourself A Merry Little Christmas“ interpretiert, sowie der Ausnahmemusiker und Pianist Charlie Glass, der mit rockigen bis besinnlichen Liedern musikalisch durch den Abend geleitet. Auch eine besondere Tradition ist in Bernkastel-Kues zu erleben: das berühmte winterliche Fackelschwimmen in der Mosel. Über das Dialogtool „meinSWR“ können die Zuschauerinnen und Zuschauer von zu Hause aus die Weihnachtsshow mitgestalten und Weihnachtswünsche in die Sendung schicken. Unter allen Teilnehmenden wird eine kleine Weihnachtsüberraschung verlost.

Fotos über ARD-Foto.de

Mehr Informationen und kostenloses Bildmaterial unter http://swr.li/advent-live-2022

Newsletter: „SWR vernetzt (https://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/newsletter-anmeldung-swr-vernetzt-100.html)“

Pressekontakt:
Claudia Lemcke, Tel. 06131 929 33293, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share