Aktuelle Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek: Selenskyj – Ein Präsident im Krieg, In Therapie (Staffel 2), ARTE Kino Classics, Pete Doherty & Frédéric Lo

Strasbourg (ots) –

Aktuelle Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek – Zweite Märzhälfte

[AKTUALITÄT]

Selenskyj – Ein Präsident im Krieg
Dokumentation – Ab 15. März, 20.15 Uhr online

Binnen weniger Tage ist er zum Helden aufgestiegen: der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj. Wer ist dieser Mann und wofür steht er? Der Film porträtiert den Politiker, der plötzlich zu Putins Gegenspieler wurde, u.a. mittels Archivaufnahmen sowie zweier Interviews mit dem Präsidenten. Das eine wurde schon vor dem Einmarsch der russischen Truppen geführt, das andere vor wenigen Tagen inmitten des Krieges.
Mehr Infos (https://anws.co/cg57v/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

Re: Unterwegs mit Verzweifelten
Reportage – Ab sofort online

Per Anhalter und zu Fuß mit ihrem Rollator musste Maria mit ihren zwei Enkelkindern aus einem Dorf nahe Odessa fliehen. Die Hafenstadt wurde gleich zu Kriegsbeginn bombardiert. Zwei Tage war die 71-Jährige unterwegs, um an die rumänische Grenze zu gelangen. Und darf nun nicht in die EU einreisen… ARTE Re: ist vor Ort in der Ukraine und begleitet Menschen wie Maria bei ihrer Flucht.
Jetzt anschauen (https://anws.co/cg57w/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

[KINO UND SERIEN]

In Therapie (Staffel 1 & 2)
Serie – Online ab dem 31. März

Seit den Terroranschlägen in Paris sind vier Jahre vergangen; inzwischen hält die Corona-Pandemie die Welt in Atem. Psychoanalytiker Philippe Dayan steht unter enormen Druck, denn sein Patient, der Elite-Polizist Adel Chibane ist gestorben, und sein Vater hat beschlossen zu klagen. Staffel zwei der französischen Erfolgsserie mit Starbesetzung vor und hinter der Kamera.
Vorab auf ARTE Presse (https://anws.co/cg57y/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

ARTE Kino Classics
Filmreihe – Jetzt online

Ab sofort präsentiert ARTE europaweit im Netz und mit Untertiteln in sechs Sprachen die „ARTE Kino Classics“ – europäische Filme, die für ihre Herkunftsländer kanonisch sind und neue Maßstäbe des filmischen Erzählens setzten. Die Auswahl der insgesamt 20 Filme aus nahezu 20 Ländern fand in enger Zusammenarbeit mit der ACE (Association des Cinémathèques Européennes) statt, alle Filme sind frisch restauriert. Ein Drittel der Filme stammt von Regisseurinnen. Schon jetzt abrufbar: Michael Hanekes „Benny’s Video“ und der DDR-Streifen „Solo Sunny“ von Konrad Wolf und Wolfgang Kohlhaase. Ab 21. März verfügbar: Frederico Fellinis oscarprämiertes Außenseiterdrama „La Strada – Das Lied der Straße“. Die Kollektion wird fortlaufend erweitert.
Jetzt anschauen (https://anws.co/cg57z/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

Michael Haneke: „Caché“ und Dokuporträt
Dokumentation und Spielfilm – Ab sofort bzw. ab 20. März online

Anlässlich seines 80. Geburtstags widmet ARTE dem vielfach preisgekrönten österreichischen Regisseur Michael Haneke einen Abend Haneke verhandelt in seinen Filmen moralisch brisante Themen auf kühl-analytische bis radikal-provokante Art. Der hochkarätig besetzte Thriller „Caché“ und das Porträt „Der Haneke Code (https://anws.co/cg57B/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)“ laden ein, seine kraftvollen Werke zu entdecke
Vorab auf ARTE Presse (https://anws.co/cg57A/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

[ARTE CONCERT]

Pete Doherty & Frédéric Lo – The Fantasy Life of Poetry and Crime
Konzert – Online ab dem 18. März 2022

Der Brite Pete Doherty ist als exzentrisch-kreativer Kopf der Bands „The Libertines“ und „Babyshambles“ bekannt; der Franzose Lo zeichnete u.a. für das Comeback von Daniel Darc Anfang der 2000er verantwortlich. Nun haben sich die zwei Künstler zusammengetan und veröffentlichen am 18. März ihr gemeinsames Album „The Fantasy Life of Poetry & Crime“. Passend zum Release gibt es auf ARTE Concert eine Privataudienz mit den beiden aus einer Villa im französischen Etretat zu sehen – jenem Ort, an dem das Album eingespielt wurde.
Screener auf Anfrage

Dave Gahan & Soulsavers
Salle Pleyel, Paris
Konzert – Online vom 25. März bis 22. Juni 2022

Dave Gahan, charismatischer Sänger und Frontmann von Depeche Mode, hat sein mittlerweile fünftes Solo-Album veröffentlicht auf dem er mit dem Produzententeam „Soulsavers“ elf seiner persönlichen Lieblingssongs quer durch die Musikgeschichte und -genres interpretiert: Ob Cat Power oder Elvis Presley, Neil Young oder PJ Harvey, Bob Dylan oder Nat King Cole, ob Indie oder Klassiker. Im Dezember 2021 präsentierte er die neuen Songs und Klassiker mit einer neunköpfigen Combo in der Salle Pleyel in Paris.
Vorab auf ARTE Presse (https://anws.co/cg57E/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

Toxic Tour
Webserie – Online only ab dem 16. März 2022

In sechs Folgen dokumentiert die Web-only-Reihe die faszinierende Schönheit von Geisterlandschaften, die durch die Industrie zerstört wurden. Von einem vergifteten See in einer verlassenen Gegend Rumäniens bis zu den radioaktiven Wölfen von Tschernobyl: Die Reise führt an sechs Orte, an denen die bedrückende Schönheit einer zerstörten Natur zum Vorschein kommt.
Screener auf Anfrage

Kohlenstoff – Eine Geschichte von Leben und Tod
Dokumentation von Daniella Ortega – Online ab 19. März bis 5. November 2022

Kohlenstoff ist ein Element voller Widersprüche: Ein Stoff, aus dem einerseits das Leben entstanden ist, der andererseits aber auch die Kraft besitzt, diesem Leben ein Ende zu setzen. Faszinierende Animationen und international anerkannte ExpertInnen skizzieren die außergewöhnliche Geschichte dieses chemischen Elements.
Vorab auf ARTE Presse (https://anws.co/cg57G/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

2022 feiert ARTE 30. Geburtstag und bietet nicht nur im TV, sondern auch im Netz ein besonderes Jubiläumsangebot. Entdecken Sie hier unser Mediatheken-Special, das das ganze Jahr über aktualisiert wird:
“ ARTE Vol. 30 (https://anws.co/cg57H/%7B576dfa12-1068-47d9-9f12-cbd9c4736ee6%7D)

Pressekontakt:
Romina Kunz | [email protected] | +33 3 90 14 20 67
Manuel Schoenung | [email protected] | +33 3 90 14 20 09Presseportal: presse.arte.tv | Twitter: @ARTEpresse
Original-Content von: ARTE G.E.I.E., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share