Als die NBA die Welt eroberte: Die HBO-Serie „Winning Time: Aufstieg der Lakers-Dynastie“ im April bei Sky

Unterföhring (ots) –

– Ab 25. April wahlweise auf Deutsch oder im Original auf Sky Atlantic und sowie auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf
– Mit John C. Reilly, Adrien Brody, Sally Field und Jason Segel
– Vom „Succession „-Regisseur Adam MacKay
– Basierend auf dem Sachbuch „Showtime: Magic, Kareem, Riley, and the Los Angeles Lakers Dynasty of the 1980s“ von Sportjournalist Jeff Pearlman

Geschäftsmann Jerry Buss investiert sein Vermögen in das Basketball-Team LA Lakers und will die NBA zur größten Sportliga der Welt machen: Die HBO-Serie „Winning Time: Aufstieg der Lakers-Dynastie“ ist ab 25. April immer montags zu sehen. Zum Start gibt es ab 20.15 Uhr eine Doppelfolge, danach geht es mit einer Episode pro Woche ab 21.15 Uhr weiter. Parallel zur linearen Ausstrahlung sind die Episoden auch auf Sky Ticket und über Sky Q abrufbar.

Über „Winning Time: Aufstieg der Lakers-Dynastie“:

Los Angeles, 1979: Geschäftsmann Jerry Buss (John C. Reilly) investiert sein ganzes Vermögen in den Kauf der erfolglosen Los Angeles Lakers, denn: „Es gibt zwei Dinge auf der Welt, die mich an Gott glauben lassen: Sex – and Basketball!“ Buss will die NBA und insbesondere die Lakers wieder auf Vordermann bringen und das Spiel ganz neu erfinden. Mit dem jungen Passwunder Earvin „Magic“ Johnson (Quincy Isaiah) etablieren die Lakers das schnelle Run-and-Gun-Spiel. Inspiriert vom legendären Nachtclub „The Horn“ inszeniert Buss gleichzeitig die Matches mit Tänzerinnen und Live-Band wie eine Show und sorgt dafür das Hollywoodstars zu Stammgästen im Stadion „The Forum“ werden. So entwickeln sich die LA Lakers zu einer der bestimmenden Sport-Dynastien der 80er-Jahre.

Die legendäre Showtime-Ära der Los Angeles Lakers wird zur Serie: Adam McKay gewann bereits für seine ungewöhnliche Sachbuchverfilmung „The Big Short“ den Oscar. Für die Regie des Serienerfolgs „Succession“ wurde er für den Emmy nominiert. Mit „Winning Time: The Rise of the Lakers Dynasty“ inszeniert er jetzt ein Sachbuch des Sportjournalisten Jeff Pearlman als zehnteilige Serie. Die ist bis in die Nebenrollen starbesetzt: Neben John C. Reilly überzeugen u.a. die Oscar-Preisträger Adrien Brody und Sally Field, Gaby Hoffman, Julianne Nicholson sowie Comedy-Star Jason Segel.

Facts:

Originaltitel: „Winning Time: The Rise of the Lakers Dynasty“, Dramaserie, 10 Episoden, je ca. 60 Minuten, USA 2022. Showrunner & Executive Porducer: Adam MacKay, Max Borenstein. Co-Executive Producer: Jim Hecht, Kevin Messick, Jason Schumann, Scott Stephens, Rodney Barnes. Drehbuch: Rodney Barnes, Max Borenstein, Jim Hecht, Jeff Pearlman, Jeff Pearlman, Rebecca Bertuch. Regie: Adam McKay, Jonah Hill, Salli Richardson-Whitfield, Damian Marcano, Tanya Hamilton, Payman Benz. Ausführende Darsteller: John C. Reilly, Quincy Isaiah, Jason Clarke, Adrien Brody, Gaby Hoffman, Tracy Letts, Jason Segel, Julianne Nicholson, Hadley Robinson, Dr. Solomon Hughes, Tamera Tomakili, Brett Cullen, Stephen Adly Guirgis, Joey Brooks, Sarah Ramos, Spencer Garrett, Molly Gordon, DeVaughn Nixon, Delante Desouza, Jimel Atkins, Austin Aaron, Jon Young, Rob Morgan, Sally Field.

Ausstrahlungstermine:

Am 25. April 2022 ab 20.15 Uhr in einer Doppelfolgee, danach immer montags um 21.15 Uhr mit einer Episode wöchentlich auf Sky Atlantic HD sowie auf dem Streamingdienst Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf. Wahlweise auf Deutsch oder im Original.

Über Sky Ticket:

Der Streaming-Dienst Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/) ist jederzeit, überall und ohne lange Vertragsbindung verfügbar. Für Sky Ticket benötigen Kunden lediglich ein internetfähiges Gerät, oder den Sky Ticket TV Stick mit Zugang zu weiteren 37 Apps. Ein Receiver ist nicht nötig. Ganz gleich, ob Kunden preisgekrönte Serien, Blockbuster-Filme, Live-Sport oder einfach nur ein Extra-Fernsehprogramm für die Kinder sehen möchten, Sky Ticket bietet jederzeit die passenden Pakete für Unterhaltung, Kino und Sport. Sport-Kunden erleben den besten Live-Sport, darunter die Topspiele der Bundesliga, alle Spiele der 2. Bundesliga, des DFB-Pokals und der Premier League, alle Formel 1-Rennen, den Porsche Supercup, die LIQUY MOLY Handball Bundesliga, die National Hockey League, die Wanda Diamond League sowie das Beste aus der Welt des Tennis und Golfsports.

Film- und Serienfans streamen mit Sky Ticket jederzeit ohne Vertragsbindung mehr als 1.000 Filme, Blockbuster-Serien von HBO, Fox und Warner TV sowie preisgekrönte Sky Originals. (https://www.sky.de/originals) Für weitere Informationen besuchen Sie https://skyticket.sky.de/.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie „Westworld (https://www.sky.de/serien/westworld)“ „Mare of Easttown (https://www.sky.de/serien/mare-of-easttown-218235)“ und „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ (https://www.sky.de/serien/game-of-thrones) zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. „Billions (https://www.sky.de/serien/billions-45310)“, Sky Originals aus Italien und UK, wie „Gomorrha – Die Serie“ oder „Chernoby (https://www.sky.de/serien/chernobyl-173093)l“. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service – mit monatlicher Laufzeit – der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter https://info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter https://www.sky.de/serien sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:

Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/BirgitEhmann
Kontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share