Auf diese WM freuen sich alle: Die „TV total Autoball WM 2022“ am 16. Dezember live auf ProSieben

Unterföhring (ots) –

1. November 2022. ProSieben zeigt das ausverkaufte WM-Finale live schon am 16. Dezember. Wenn die ganze Welt mit angehaltenem Atem zusieht, wie Bälle in Tore fliegen, rollen und geschossen werden, ist klar: Die „TV total Autoball WM“ kürt den wahren Weltmeister am Ball.

Steven Gätjen und Andrea Kaiser behalten in der Arena in Hannover den Überblick. Für die Moderatorin wird diese WM zur Familienangelegenheit: Ehemann Sébastien Ogier sitzt für Frankreich im Auto. Er tritt gegen Sebastian Pufpaff (Deutschland), Rúrik Gíslason (Island), Eko Fresh (Türkei), Jean Pierre „JP“ Kraemer (Bahamas) und drei weitere prominente Fahrer:innen an. Wem winkt der sportliche Titel dieses Winters? Und wer wird Weltmeister der Herzen?

Robert „Robby“ Hunke kommentiert den Wettkampf.

Produziert wird die „TV total Autoball WM“ von Raab TV.

Die „TV total Autoball WM“ am Freitag, 16. Dezember, um 20:15 Uhr live auf ProSieben.

Pressekontakt:
Nathalie GalinaCommunications & PRUnit Show&Comedyphone: +49 (0) 89 95 07 – 1186email: [email protected] Production & EditingStephanie Bruchnerphone: +49 (0) 89 95 07 – 1166email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share