Ausschreibung Stipendien „Akademie Musiktheater heute“ 2022-2024 / Jetzt bis zum 01. Mai 2022 bewerben

Frankfurt am Main (ots) –

Die Deutsche Bank Stiftung vergibt 2022 wieder 15 Stipendien für die „Akademie Musiktheater heute“ (AMH). Vom 31. Januar bis zum 01. Mai 2022 können sich junge Musiktheaterschaffende um ein Stipendium 2022-2024 bewerben. Gesucht werden junge internationale Talente aus den Sparten Bühnen- und Kostümbild, Dirigieren, Dramaturgie,Komposition, Kulturmanagement, Libretto/Text und Regie.

Mit der AMH schafft die Deutsche Bank Stiftung kreative Freiräume für junge Musiktheaterschaffende. Das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm ermutigt die Stipendiatinnen und Stipendiaten zur Auseinandersetzung mit der aktuellen Musiktheaterszene, gibt Anstoß für zeitgemäße, interdisziplinäre Arbeitsmethoden und ermöglicht eine Plattform, um Fragen zur Zukunft des Musiktheaters zu diskutieren.

Zentraler Baustein des zweijährigen Stipendienprogramms sind die AMH-Workshops mit Besuchen ausgewählter Inszenierungen an deutschen und europäischen Opernhäusern und bei Festivals, die die Vielfalt des zeitgenössischen Musiktheaters zeigen. Zudem bekommen die Teilnehmenden die Möglichkeit, gemeinsam ein Musiktheaterstück zu entwickeln und auf die Bühne zu bringen. Kooperationspartner für das Abschlussprojekt sind das Ensemble Modern und die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende und junge Berufstätige. Bewerben können sich auch internationale Quereinsteigende anderer Studienrichtungen beziehungsweise anderer Ausbildungen mit einschlägigen Praktika oder Berufserfahrung in den oben genannten Sparten.

Die Auswahl erfolgt durch eine Fachjury. Die Jury für den Jahrgang 2022-2024 wird im Mai 2022 bekanntgegeben. Ein Rechtsanspruch auf die Vergabe eines Stipendiums besteht nicht.

Während des zweijährigen Stipendienprogramms müssen die Teilnehmenden Europa als Arbeits- und Lebensmittelpunkt haben. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt. Die Altersgrenze liegt bei 32 Jahren (Jahrgang 1990), Ausnahmeregeln gibt es u. a. für Elternzeit, Freiwilliges Soziales Jahr u. w.

Mehr Informationen zur Bewerbung und das Online-Bewerbungsformular finden Sie hier: https://www.akademie-musiktheater-heute.de/bewerbung

Pressekontakt:
Deutsche Bank Stiftung
Jean-Sébastien Stengel
Projektmanager
[email protected]
+49 (0) 69 247 52 59-11
www.akademie-musiktheater-heute.de
www.deutsche-bank-stiftung.de
Original-Content von: Deutsche Bank Stiftung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share