„Bällchensender, ich habe dich vermisst!“ Britt Hagedorn kehrt zu SAT.1 zurück

Unterföhring (ots) –

Britt Hagedorn kehrt zu SAT.1 zurück: Am 29. Mai 2022, ab 9:00 Uhr, moderiert die gebürtige Hamburgerin gemeinsam mit Sebastian Fenske erstmals das „SAT.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag“.

SAT.1-Chefredakteurin Juliane Eßling: „Britt Hagedorn hat SAT.1 über Jahre geprägt. Ich freue mich, dass sie unsere Zuschauer:innen jetzt sonntags begrüßt. Willkommen zurück beim besten Morning-Team, liebe Britt!“

Britt Hagedorn: „Bällchensender, ich habe dich vermisst! Mit dem ‚SAT.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag‘ kehre ich zu meinen Wurzeln zurück. Ich freue mich auf die Frühstücksfernsehen-Familie.“

Hintergrund: Bekannt wurde Britt Hagedorn mit ihrer täglichen SAT.1-Talkshow „Britt – der Talk um eins“ (2001-2013), für vier Monate sprang die Moderatorin 2003 im „SAT.1-Frühstücksfernsehen“ als Elternzeitvertretung ein, weitere Moringshow-Erfahrungen sammelte Britt bei „Weck up“, der SAT.1-Morningshow am Sonntag (2006-2007). Von 2010 bis 2012 moderierte sie die SAT.1-Gameshow „Mein Mann kann“ sowie von 2017 bis 2018 die Ratgebersendung „Total gesund!“.

„SAT.1-Frühstücksfernsehen am Sonntag“ ab 9:00 Uhr in SAT.1 und auf Joyn, produziert von MAZ & MORE TV Produktion.

Pressekontakt:

Author

Share