Bastian Schweinsteiger bleibt Fußball-Experte in der ARD / Fortsetzung der Zusammenarbeit bis 2024

München (ots) –

Die ARD setzt die Zusammenarbeit mit Bastian Schweinsteiger bis 2024 fort. Der Ex-Nationalspieler und Fußball-Weltmeister bleibt damit für die nächsten zwei Jahre Experte für Fußball-Live-Übertragungen im Ersten und in der ARD Mediathek und wird auch die UEFA EURO 2024 begleiten.

„Ich freue mich sehr, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit über die Heim-EM 2024 hinaus fortsetzen. Wir haben als Sportschau-Team stets den Anspruch uns weiterzuentwickeln, um den Zuschauerinnen und Zuschauern die beste Unterhaltung und Information zu bieten“, so Bastian Schweinsteiger.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: „Wir haben uns mit Bastian Schweinsteiger bereits im vergangenen Jahr grundsätzlich darauf verständigt, dass wir den gemeinsamen Weg weitergehen wollen. Bastian hat in den letzten drei Jahren gezeigt, dass er nicht nur ein unterhaltsamer Gesprächspartner ist, sondern auch hervorragend analysieren kann. Gleichzeitig traut er sich aber auch, kritische Themen zu benennen und einzuordnen – das hat er im Rahmen der Fußball-WM deutlich gezeigt. Es ist deshalb für uns eine große Freude, dass wir mit ihm als Experte in die kommenden Fußball-Livespiele mit dem Höhepunkt der EURO 2024 im eigenen Land gehen können.“

Pressekontakt:
ARD Sportkoordination, Swantje Lemenkühler,
Tel. 089 55 89 44 780, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share