BBC Studios und Sky Deutschland vereinbaren umfangreichen Factual-Output-Deal

Unterföhring (ots) –

– BBC Studios und Sky Deutschland haben einen umfangreichen Produktionsvertrag im Bereich Dokumentationen geschlossen
– Langfristige Vereinbarung macht Sky Deutschland zur Pay-TV-Heimat für die Premium-Inhalte im Bereich Dokumentationen von BBC Studios

1. März 2022 – Wie heute auf der jährlichen Showcase-Veranstaltung bekannt gegeben wurde, haben BBC Studios und Sky Deutschland einen umfangreichen Produktionsvertrag für Factual-Content in Deutschland geschlossen.

Die langfristige Partnerschaftsvereinbarung sieht vor, dass Sky Deutschland zur Pay-TV-Heimat für BBC Studios Premium-Factual-Inhalte in Deutschland wird und exklusiv über 150 Stunden Titel im Bereich Dokumentationen aus dem Katalog der BBC Studios anbieten wird. Der Factual-Output der BBC Studios ist auf den Kanälen Sky Nature und Sky Documentaries von Sky Deutschland zu sehen, die im September 2021 in Deutschland gestartet sind.

Zu den erworbenen Titeln aus dem Katalog der BBC Studios gehören Highlights wie „Greta Thunberg: Ein Jahr um die Welt zu verändern“, „Louis Theroux: Auf den Spuren von Joe Exotic“, „David Attenborough: Der Klang der Natur“ und „Primaten“.

BBC Studios ist weltbekannt für sein herausragendes Angebot an Factual-Content und beherbergen die Natural History Unit (NHU). Mit Sky Deutschland wurde eine mehrjährige Partnerschaft vereinbart.

Salim Mukaddam, Senior Vice President, EMEA Content Sales: „BBC Studios produziert und repräsentiert die zuverlässigsten und fesselndsten Factual-Inhalte der Welt. Das sehen auch unsere Partner so, denn unsere Inhalte waren noch nie so gefragt wie heute. Diese neue Partnerschaft ermöglicht Sky Deutschland einen langfristigen Zugang zu unseren preisgekrönten Dokumentarfilmen, die das Rückgrat ihrer neuen Kanäle bilden. Wir freuen uns, unsere Beziehung zu Sky zu stärken und gemeinsam zum Erfolg der neuen Sky-Kanäle beizutragen.“

Christian Asanger, Vice President Entertainment Sky Deutschland: „Dokumentationen sind eines der beliebtesten Programmgenres und werden auch von unseren Kunden stark nachgefragt. Wir freuen uns, dass wir unser vielfältiges Unterhaltungsangebot auf unseren beiden Sendermarken Sky Nature und Sky Documentaries neben den zahlreichen exklusiven Sky Originals auch mit herausragenden Produktionen der BBC Studios ergänzen können.“

Zu den neuen Dokumentar-Titeln, die auf der BBC Studios Showcase-Veranstaltung vorgestellt werden, gehören zwei bahnbrechende naturhistorische Serien, „Frozen Planet II“ und „Dynasties II“ sowie die aufschlussreichen Dokumentationen „Frida“ und „Louis Theroux’s Forbidden America“ und die erstklassige Wissenschaftsserie „Spectacular Earth“.

Über BBC Studios:

BBC Studios, ein globales Inhaltsunternehmen mit kühner britischer Kreativität in seinem Herzen, ist eine kommerzielle Tochtergesellschaft der BBC Group, die die Lizenzgebühren unterstützt und das Programm für das britische Publikum aufwertet. BBC Studios ist in der Lage, eine Idee nahtlos von der Idee auf den Bildschirm und darüber hinaus zu bringen. Die Aktivitäten umfassen die Finanzierung von Inhalten, die Entwicklung, die Produktion, den Vertrieb, Markendienste und Zusatzleistungen sowohl für eigene Produktionen als auch für Programme und Formate, die von unabhängigen britischen Qualitätsproduzenten hergestellt werden. Die preisgekrönten britischen Programme des Unternehmens sind international anerkannt und umfassen eine breite Palette von Genres und Spezialgebieten, darunter Marken wie Strictly Come Dancing/Dancing with the Stars, Top Gear und Doctor Who. BBC.com, die globale digitale Nachrichtenplattform der BBC Studios, bietet jeden Monat mehr als 139 Millionen Nutzern aktuelle internationale Nachrichten, ausführliche Analysen und Features. BBC Studios hat Niederlassungen in über 20 Märkten weltweit, darunter zehn Produktionsstandorte in Großbritannien und Produktionsstandorte oder Partnerschaften in weiteren sieben Ländern auf der ganzen Welt. Das Unternehmen, das jährlich etwa 2000 Stunden an Inhalten sowohl für die BBC als auch für Dritte wie Apple, Netflix und Migu produziert, ist ein Champion britischer Kreativität in aller Welt. Es ist auch ein engagierter Partner für den Independent Bereich Großbritanniens durch eine Mischung aus Kapitalpartnerschaften, Investitionen in Inhalte und den internationalen Vertrieb von Programmtiteln.

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Thomas Schöffner
External Communications
Tel: 089/9958 6837
Thomas.Schö[email protected]
www.facebook.de/SkyDeutschland
www.instagram.de/SkyDeutschlandKontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
[email protected]
Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share