Bibel TV Highlights im Mai: Die Serie „Maria Magdalena“ startet als Deutschland-Premiere/ Die Serienoffensive bei Bibel TV geht weiter! Ab 5. Mai jeweils donnerstags um 20:15 Uhr: Maria Magdalena

Hamburg (ots) –

Nach „Die Bergpolizei – ganz nah am Himmel“ mit Schauspiellegende Terence Hill startet nun das nächste Serienhighlight in deutscher Erstaufführung: Bibel TV zeigt ab 5. Mai die mexikanische Serie „Maria Magdalena“, ein biblisches Drama mit der Kolumbianerin Maria Fernanda Yepes in der Hauptrolle: Nachdem Maria Magdalena als erste von der Auferstehung Jesus erfährt, soll sie diese frohe Botschaft seinen Jüngern verkünden.

Das u.a. von Sony Pictures Television produzierte Filmdrama um Sünde, Reue und Liebe wurde 2017 in 60 Folgen in Kolumbien gedreht und Bibel TV strahlt die Inszenierung jeweils donnerstags zur Hauptsendezeit um 20:15 Uhr in Doppelfolgen aus.

Ausnahme ist der 26. Mai: An diesem Abend zeigt Bibel TV den italienischen Spielfilm „Chiara Lubich – L’amore vince tutto“ (Die Liebe gewinnt alles) von 2021. Die biografische Verfilmung beschreibt das Leben und Wirken von Chiara Lubich, der Gründerin der katholischen Fokolar-Bewegung. In deren Zentrum steht eine universelle Brüderlichkeit als Voraussetzung für den Dialog zwischen den Menschen – und für die Ökumene.

Am Samstag, den 28. Mai, überträgt Bibel TV um 20:15 Uhr mit dem Open Doors Tag 2022 ein weiteres Programm-Highlight, das dieses Jahr unter dem Motto „Die lebendige Hoffnung in Jesus Christus“ steht. Der Open Doors Tag gibt verfolgten Christen aus der ganzen Welt eine Stimme und lässt sie von ihren Erfahrungen berichten.

Live-Gottesdienste auf Bibel TV:

01.05. 10:30 Aus dem Altenberge Dom

08.05. 10:00 Aus dem Salzburger Dom

15.05. 10:00 Aus dem Berliner Dom

22.05. 10:00 Aus Fulda, zum Auftakt der Renovabis Pfingstaktion

29.05. 10:30 „Ich glaube. Wir feiern. Das Leben!“. Unter diesem Motto treffen sich vom 25. bis 29. Mai junge Christinnen und Christen aus ganz Deutschland und darüber hinaus in Erfurt zum Christival 2022. Den großen Abschlussgottesdienst gestalten u.a. Karsten Hüttmann, Bernadette Lang, Miriam von „naeherzumhimmel“ und das Edify Kollektiv.

Tägliche Live-Gottesdienste am Morgen: „startklar – mit Gott in den Tag“

Mo.- Fr. 06:30 Heilige Messe aus dem Salzburger Dom

Mo.- Sa. 08:00 Heilige Messe live aus dem Kölner Dom

Gottesdienste im Livestream von Bibel TV -Zusätzlich zu den Live-Gottesdiensten im Fernsehen überträgt Bibel TV viele weitere Gottesdienste auf seiner Livestream-Plattform www.bibeltv.de/live-gottesdienste/. Interessierte finden hier ein sehr umfangreiches, tagesaktuelles Angebot der Bibel TV Partnergemeinden aller christlichen Konfessionen. Zu den Partnergemeinden, deren Gottesdienste regelmäßig übertragen werden, gehören der Kölner Dom, der Dom zu Salzburg, der Berliner Dom, Gottesdienst aus Siebenbürgen, das ICF Zürich sowie die Schweizer Freikirche HOPE & LIFE CHURCH

Eine Auswahl für Mai:

01.05. 10:00 Heilige Messe, Erzdiözese München Freising

03.05. 06:30 Frühmesse, Dom zu Salzburg, Österreich

05.05. 08:00 Heilige Messe, Kölner Dom

06.05. 18:00 Eucharistiefeier, Stadt- und Marktkirche St. Lamberti, Münster

08.05. 10:00 Evangelische Gemeinde Christuskirche Meran, Tirol

16.05. 18:00 Montagsmesse, Stift Heiligenkreuz, Österreich

22.05. 11:25 Gottesdienst, Elim Kirche, Hamburg

22.05. 19:00 Young Adults Celebration, HOPE & LIFE Church, Schweiz

30.05. 19:00 Bible Studies, New Life Church Düsseldorf

… und viele weitere Übertragungen.

Gebetssendungen:

Sa., 28.05., 20:15 – 22:45 Uhr Live

Hoffnung – Open Doors Tag 2022 – Die lebendig Hoffnung in Jesus Christus

Auch dieses Jahr überträgt Bibel TV den Open Doors Tag von Open Doors Deutschland e.V. 2022 steht die Veranstaltung unter dem Motto Hoffnung: „Es gibt eine Hoffnung, die anders ist. Die tiefer geht, weiter reicht, stärker hält. Hoffnung, die nicht von dieser Welt ist. Die über den Tod hinausgeht. Keine menschliche Hoffnung. Die lebendige Hoffnung in Jesus Christus.“ Open Doors möchte auf die Verfolgung von Christen in aller Welt aufmerksam machen und veranstaltet jedes Jahr einen großen Event mit Rednern aus aller Welt. Die Sprecher aus der verfolgten Kirche berichten von dem, was man sonst nicht sehen kann: wie Jesus mitten im Verborgenen wirkt. Dieses Jahr sind Gideon* aus Eritrea, Zabi* aus Afghanistan und Pastor Youssef aus Algerien eingeladen, ihre Erfahrungen zu teilen. Markus Rode, Geschäftsführer von Open Doors Deutschland, führt durch den Abend. Den künstlerischen Part übernehmen Mirsolav Chrobak und Kris Madarasz (Lobpreis) sowie Sarah Marie (Poesie). Außerdem wird es auch einen Kinder- und einen Jugendtag geben. Mehr Informationen zu diesen zwei Veranstaltungen finden Sie auf: www.opendoors.de/odtage

*Name geändert

Gesprächssendungen und Lebenshilfe

Bibel TV Das Gespräch – immer Mo., 21:50 Uhr

02.05. Désirée Wiktorski: Ich habe mit Gott gerungen – Désirée Wiktorski spricht über ihre Glaubenskämpfe, da sie in einer Zeit schwerer Depressionen an Gottes Versprechen zweifelte.

09.05. Pater Maurus Runge: Weht der Geist durch Bits und Bytes? – Sind Seelsorge, Gebet und christliche Gemeinschaft virtuell möglich? Diesen Fragen stellt sich Pater Maurus.

16.05. Urs von Wulfen: Kirche rettet Leben – Das Kloster in seiner Gegend war für den Jungen, der im Chaos lebte, ein Sehnsuchtsort der Ruhe und Ordnung.

23.05. Bastian Decker: Global Outreach Day – Bastian Decker, Deutschlanddirektor des Global Outreach Day, erzählt begeistert von seinem Glauben.

30.05. Dr. Rafael Schäffer: Das Geschenk des Sabbat – Dr. Rafael Schäffer erklärt, wie er als Adventist ganz bewusst den Sabbat, also den Samstag, Gott widmet.

Jeweils Mi., 04., 11. und 18.05.

21:05 Schmuckstücke – Frauen, die Gottes Gnade zum Glänzen bringen – Neue Lebenshilfe-Reihe – In dieser neuen Sendereihe spricht Doris Schulte über unterschiedliche Frauen aus der Bibel; über Frauen, die trotz widriger und herausfordernder Lebenssituationen Gottes grenzenlose Gnade in ihrem Leben erfahren haben. Genauso wie damals möchte Gott mit jeder Frau des 21. Jahrhunderts eine ganz persönliche Geschichte schreiben. Im Mai geht es um Tamar, Rahab und Ruth.

Talk

So., 29.05.,12:15 Uhr

Lauf des Lebens: Siegfried Fietz

Er ist nicht nur als Komponist, Liedermacher und Produzent christlicher Musiker tätig: Siegfried Fietz erschafft als Bildhauer auch beeindruckende Skulpturen. Alle Skulpturen stehen im familieneigenen Skulpturenpark in Allendorf/ Greifenstein und können besichtigt werden. Wie die Skulpturen entstanden sind und welche Gedanken sich dahinter verbergen, erfährt Bibel TV-Moderatorin Bente Rathjen bei einer Parkbegehung vom Künstler persönlich.

Late Light Show – jeweils freitags

06.05., 22:40 Mit Millane Friesen und Lorenzo Di Martino

13.05., 22:45 Mit Good Weather Forecast und Luana Knöll

20.05., 22:35 N.N.

27.05., 22:35 Mit Merle Schoon, Pastorin und Fitnesstrainerin und die Electro-/ JumpRock-Band NIA

Neue Serien

Deutschland-Premiere auf Bibel TV: Ab 05. Mai immer Do., 20:15 Uhr – in Doppelfolgen (Ausnahme: 26.05.)

Maria Magdalena – Dramaserie, Mexiko, 2018- Mit Maria Fernanda Yepes als Maria Magdalena sowie Manolo Cardona, Laura Gonzales, Vivian Ossa u.a.

Die u.a. von Sony Pictures Television produzierte mexikanische TV-Serie setzt die Lebensgeschichte von Maria Magdalena als biblisches Drama beeindruckend in Szene. Sie stellt die biblische Figur als starke, unabhängige Frau in einer von Männern dominierten Welt dar, die jedoch frei und selbstbestimmt leben möchte. Der zweite Erzählstrang ist das Leben Jesu und seiner Jünger, bevor sie Maria Magdalena begegnen. Dabei wird das gesellschaftliche, kulturelle und politische Umfeld dieser Zeit in eindrucksvollen Bildern geschildert.

Die Geschichte beginnt drei Tage nachdem Jesus gekreuzigt und in sein Grab gelegt wurde. Als Maria Magdalena dorthin geht, um ihn einzubalsamieren, stellt sie fest, dass das Grab leer ist. Als Jesus ihr später begegnet, beauftragt er sie, seinen Jüngern die Botschaft über seine Auferstehung zu überbringen. Die Männer zweifeln an der Geschichte, doch Maria Magdalena lässt sich davon nicht abhalten: Sie hat schon zu viele Fehler in ihrem Leben gemacht und weiß sicher, was sie zu tun hat.

Für die erste Staffel der Serie wurden 60 jeweils einstündige Folgen produziert, die an verschiedenen Orten in Kolumbien gedreht wurden. Hauptdarstellerin María Fernanda Yepes sagt: „Für mich ist diese Rolle ein Geschenk … Ich betrachte es als große Verantwortung, eine Figur von solcher Größe zu spielen, eine Frau mit historischer, ikonischer Bedeutung und mit solch einer Relevanz für die Frauen dieser Zeit.“ (Quelle: dallasnews.com)

Immer freitags, 20:15 Uhr

Der Bergpolizei – ganz nah am Himmel – Italienische Polizeiserie mit Terence Hill

Die im April gestartete Polizeiserie mit Terence Hill spielt in der faszinierenden Landschaft der Südtiroler Alpen. Pietro Thiene (Terence Hill), Kommandant der Forstwache, kümmert er sich um die Natur und die Tiere, hat aber auch immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen, die dort leben und die er gut kennt. So unterstützt er auch die Polizei immer wieder bei der Aufklärung von Verbrechen, denn kaum einer kennt sich in der unwegsamen wilden Bergwelt so gut aus wie er …

Über seinen Glauben sagt Terence Hill: „Ich bin ein praktizierender Katholik. Ich rede nicht viel darüber, weil der Glaube eine kostbare und extrem persönliche Sache ist.“ (Quelle: missio.at)

Der besondere Spielfilm

Sa., 07.05.

20:15 Wie auch wir vergeben – Amish Grace – Spielfilm, USA 2010. Mit Kimberly Williams Paisley, Tammy Blanchard, Madison Davenport, Darcy Rose Byrnes, Madison Mason u.a.

Die Amish leben von der Welt abgeschieden in einem dörflichen und frommen Idyll. Ausgerechnet der Amoklauf eines „weltlichen“ Täters, bei dem mehrere kleine Mädchen sterben, lockt sie heraus: Sie wollen auf die Witwe des Selbstmordattentäters zugehen, um ihr und den Kindern Trost zu spenden. Aber können das wirklich alle mittragen? Wie vergibt man etwas Unverzeihliches? Nach einer wahren Geschichte.

21:45 Wesley und die Gebete – Spielfilm, USA 2018 – Mit Grant Davidson, Sharon Bishop

Wesleys Schwester ist schwer krank und es besteht kaum noch Hoffnung, dass sie wieder gesund wird. In seiner Verzweiflung wendet sich der Junge an Gott: Er schreibt seine Gebete auf und wirft sie in die Gebetsbox – bis er bemerkt, dass der Pastor die Karten ungelesen wegwirft. Nun schmiedet Wesley einen neuen Plan…

Sa., 14.05.

20:15 Die Liebe, die heilt – Professor Moscati, Arzt und Engel der Armen – Spielfilm, Italien 2007 – Mit Kasia Smutniak, Ettore Bassi, Giuseppe Fiorello

Neapel, Anfang des 20. Jahrhunderts: Giuseppe Moscati und sein Freund Giorgio Piromallo sind zwei frisch approbierte Ärzte, die ihren ersten Job im Krankenhaus antreten. Als Sohn eines Arztes folgt Giorgio der Familientradition, während Giuseppe in dieser Tätigkeit eine Berufung sieht. Ihm fällt es schwer, sich an die vorgegebenen Regeln zu halten, und widmet seinen Patienten mehr Zeit, als vorgesehen.

Sa., 21.05.

20:15 Luis Palau – Die jungen Jahre des weltbekannten Predigers – Spielfilm, USA 2019 – Mit Gaston Pauls

Luis Palau wächst mit seinen sechs Geschwistern in Buenos Aires auf. Bereits früh stirbt sein Vater, und Luis muss die Schule abbrechen und arbeiten, um seine Familie zu unterstützen. Durch eine Predigt von Billy Graham wird Luis so inspiriert, dass er beschließt, selbst Prediger zu werden. Er verlässt Argentinien und zieht in die USA. Dort studiert er an der Multnomah University Evangelische Theologie. Später kehrt er mit seiner Frau nach Oregon zurück und gründet 1978 mit Unterstützung von Billy Graham die „Luis Palau Evangelistic Association“. Luis Palau konnte die Aufführung dieses Spielfilms noch erleben, bevor er im März 2021 verstarb.

Do., 26.05.

20:15 Chiara Lubich – L’amore vince tutto (Die Liebe gewinnt alles) – Spielfilm, Italien 2021 – Mit Cristiana Capotondi, Aurora Ruffino u.a.

Trient 1943: Die italienische Stadt wird von den Alliierten Streitkräften bombardiert. Die 23-jährige Grundschullehrerin Chiara Lubich läuft durch die Trümmer der zerstörten Stadt und bleibt vor einer von den Bomben verschonten Madonnenstatue stehen. Chiara erkennt, dass Gott das einzige Ideal ist, das noch Bestand hat. Dies will sie fortan verbreiten und beschließt, das Evangelium konkret zu leben, mit einer einzigen Mission: dafür zu sorgen, dass „alle eins sind“.

Der Film spiegelt das Leben von Chiara Lubich, der Gründerin der katholischen Fokolar-Bewegung. Deren Ziele sind die universelle Brüderlichkeit und die unvoreingenommene Nächstenliebe als Voraussetzung für Dialog und Frieden zwischen den Menschen. „L´amore vince tutto“ wurde anlässlich des100. Geburtstags von Chiara Lubich gedreht.

Weiterführende Links:

Die vorliegende Pressemeldung ist auch hier aufrufbar:

http://www.bibeltv.de/presse

oder in der Bibel TV Presselounge:

https://presse.bibeltv.de/index.php

Über Bibel TV: Der christlich ausgerichtete Free-TV-Sender Bibel TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, das das gesamte Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet. Zu empfangen ist Bibel TV europaweit via ASTRA (SD, HD); in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und IPTV, als Livestream im Web sowie in Deutschland über den neuen Antennenstandard DVB-T2 HD. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in Deutschland halten je 12,75% der Anteile.

Pressekontakt:
Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-17
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Bibel TV, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share