„Brennpunkt: Trauer um die Queen“ am 9. September 2022, 20:15 Uhr im Ersten

München (ots) –

Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste sein Programm und strahlt am 9. September 2022 um 20:15 Uhr einen 20-minütigen „Brennpunkt“ (NDR) aus.

9. September 2022
20:15 – 20:35 Uhr
Brennpunkt: Trauer um die Queen
Moderation: Susanne Stichler

Neben der Trauer weltweit geht es im „Brennpunkt“ auch um die Rolle des neuen Königs Charles III. sowie um die Zukunft des Commonwealth. Moderiert wird die Sendung von Susanne Stichler, Studiogast ist Königshaus-Expertin Leontine von Schmettow. Vom Buckingham Palace berichtet ARD-Korrespondentin Annette Dittert.

Die „Brennpunkt“-Sendungen im Ersten werden zusätzlich zur Live-Untertitelung auch mit einer Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache (DGS) angeboten – im Internet als Live-Stream und über HbbTV. Im Anschluss an die Sendung ist sie in der ARD Mediathek on demand abrufbar.

Redaktion: Gabi Kostorz und Mario Schmidt

Pressekontakt:
NDR, Presse und Kommunikation,
Tel.: 040/4156 2300, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share