Bristol Myers Squibb initiiert das Musikprojekt „_remixed by MS“: Berliner Künstlerin VALENTIN übersetzt Lebensgeschichten MS-Betroffener in individuelle Soundstorys

München (ots) –

– Die Diagnose Multiple Sklerose (MS) schreibt die persönlichen Lebensgeschichten der Betroffenen oft neu. In dem von Bristol Myers Squibb initiierten Musikprojekt „_remixed by MS“ sprechen drei MS-Patienten über ihren selbstbestimmten Umgang mit der Erkrankung – vertont von der Berliner Künstlerin VALENTIN.

Mit „_remixed by MS“ hat das forschende Pharmaunternehmen Bristol Myers Squibb in Kooperation mit der Berliner Sängerin und Produzentin VALENTIN ein Projekt der etwas anderen Art initiiert: VALENTIN, die selbst seit ihrem 15. Lebensjahr mit MS lebt, hat die persönlichen Geschichten von drei Menschen mit MS in die universellste Sprache der Welt übersetzt: Musik. Die entstandenen Soundstorys sollen Betroffene darin bestärken, die Erkrankung anzunehmen und selbstbestimmt mit der MS umzugehen.

Drei Lebensgeschichten, drei Soundstorys

Als „Krankheit der 1.000 Gesichter“ schreibt MS ganz unterschiedliche Biografien. Bei „_remixed by MS“ werden drei von diesen vertont: Lisa, Julia und Patrick haben nach der Diagnose MS ihren eigenen Weg gefunden, ihr Leben mit der Erkrankung aktiv zu gestalten sowie ihre Ziele selbstbewusst und bestimmt zu verfolgen. Die drei Geschichten lassen auch die schwierigen Seiten im Leben mit der MS-Erkrankung nicht aus, machen aber vor allem Mut: Während sich Lisa beim Tanzen durch MS-bedingte Gleichgewichtsprobleme nicht aus dem Takt bringen lässt, springt Patrick nach wie vor von Klippen. Julia hat dagegen nach der Diagnose ihr Leben komplett umgedreht: Sie kündigte ihren Job und ist den Jakobsweg gegangen – drei individuelle Umgangsweisen mit der MS, welche die Avantgarde-Techno-Pop-Künstlerin VALENTIN inspiriert haben, sie zu kraftvollen Soundstorys zu verarbeiten.

„Mit meiner Arbeit möchte ich andere Betroffene ermutigen, ihre Krankheit anzunehmen und ihre Träume wegen der Erkrankung nicht aufzugeben“, erklärt VALENTIN. Die Soundstory-Serie zeigt wie in Lisas, Julias und Patricks Leben mit der MS mal Selbstbewusstsein, mal Besonnenheit und mal Kraft im Fokus liegen. „‚_remixed by MS‘ vermittelt auf kreative Art, wie einzigartig Betroffene mit ihrer Diagnose umgehen. Mit dem Projekt möchten wir diesen individuellen Geschichten eine Plattform bieten und gleichzeitig andere Menschen mit MS dabei unterstützen, wie Lisa, Julia und Patrick ihren eigenen Weg mit der MS zu gehen“, so Carolin Schambach, Associate Director Corporate Affairs, Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA.

Die musikalisch interpretierten Lebensgeschichten von Lisa, Julia und Patrick sind in der Soundstory-Playlist auf der ms-initiative-ich.de hinterlegt. Sie sind eingebettet in die „INITIATIVE ICH“ von Bristol Myers Squibb, zu der auch der Podcast „MyStory – Das MS-Audiotagebuch“ gehört. Darin haben Lisa, Julia und Patrick schon von ihren persönlichen Erfahrungen mit der Erkrankung berichtet und gezeigt, dass es ganz verschiedene Herangehensweisen gibt, mit MS ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Über Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Nervensystems, bei der das Immunsystem die schützenden Myelinschichten angreift, welche die Nervenfasern umhüllen [1]. Dadurch können die Nerven in verschiedenen Bereichen des Gehirns und Rückenmarks zunehmend geschädigt werden, was mit einer Vielzahl körperlicher und psychischer Symptome einhergeht [2-4]. Weltweit sind rund 2,5 Millionen Menschen und in Europa etwa 700.000 Menschen von MS betroffen, allein in Deutschland leben ca. 240.000 Menschen mit der Erkrankung [5-7]. MS tritt häufig erstmals im Alter zwischen 20 und 40 Jahren auf [5]. Frauen erkranken zwei- bis dreimal so häufig wie Männer [5,7]. Die Erkrankung wird in drei verschiedene Verlaufsformen unterteilt [8]. Bei der Mehrheit der Patienten verläuft die MS zunächst schubförmig remittierend (relapsing remitting multiple sclerosis; RRMS) [8]. Bei dieser Form der Erkrankung treten die Symptome in klar definierten Schüben auf, die sich in der Regel innerhalb weniger Wochen teilweise oder vollständig zurückbilden.

Über VALENTIN

VALENTIN – im bürgerlichen Leben Hannah Valentin – lebt selbst seit ihrem 15. Lebensjahr mit der Diagnose MS. VALENTIN schafft Skulpturen und Klanginstallationen, malt Bilder, schreibt Songs, singt, komponiert und produziert. Außerdem ist die Berliner Künstlerin die Komponistin und Produzentin von „_remixed by MS“. Mehr über Hannah Valentin und einen Auszug ihrer Arbeiten finden Interessierte unter valentin-official.com.

Über Bristol Myers Squibb

Bristol Myers Squibb ist ein weltweit tätiges BioPharma-Unternehmen, das sich die Erforschung, Entwicklung und Bereitstellung innovativer Medikamente zur Aufgabe gemacht hat, die Patienten dabei helfen, schwere Erkrankungen zu überwinden. Der Kampf gegen schwere Erkrankungen ist jedoch komplex. Wir sind überzeugt, dass dafür die gemeinsame Kraft und der Einsatz vieler Menschen und Institutionen benötigt wird. Als forschendes Pharmaunternehmen leisten wir dazu einen wichtigen Beitrag. Gemeinsam geben wir unser Bestes, um das Leben von Patienten durch Forschung und Wissenschaft zu verbessern. Mit vielfältigen Initiativen, Programmen und Kooperationen leisten wir auch in Deutschland einen Beitrag zur Information über Prävention, Diagnostik und Therapie in unseren Indikationsgebieten. Wir möchten dadurch Patienten und ihren Angehörigen eine Orientierungshilfe im Leben mit diesen Erkrankungen bieten.

Weiterführende Informationen unter bms.com/de, Twitter, LinkedIn, YouTube und Instagram.

Quellen

1. National Multiple Sclerosis Society. Definition of MS. Verfügbar unter: www.nationalmssociety.org/What-is-MS/Definition-of-MS. Letzter Zugriff: 9. September 2022.
2. National Multiple Sclerosis Society. What is Myelin? Verfügbar unter: www.nationalmssociety.org/What-is-MS/Definition-of-MS/Myelin (http://www.nationalmssociety.org/What-is-MS/Definition-of-MS/Myelin). Letzter Zugriff: 9. September 2022.
3. National Multiple Sclerosis Society. What Causes MS? Verfügbar unter: www.nationalmssociety.org/What-is-MS/What-Causes-MS. Letzter Zugriff: 9. September 2022.
4. Jongen PJ et al. Cognitive impairment in multiple sclerosis. Minerva Med 2012;103:73-96.
5. Gitto L. Multiple Sclerosis: Perspectives in Treatment and Pathogenesis. Verfügbar unter: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK470141/. Letzter Zugriff: 9. September 2022.
6. Müller T. Zahl der MS-Kranken hat sich in Deutschland verdoppelt. ÄrzteZeitung. Stand: September 2018. Verfügbar unter: https://ots.de/XlmoEB. Letzter Zugriff: 9. September 2022.
7. MS Trust. Prevalence and Incidence of Multiple Sclerosis. Stand: September 2021. Verfügbar unter: https://www.mstrust.org.uk/a-z/prevalence-and-incidence-multiple-sclerosis. Letzter Zugriff: 9. September 2022.
8. National Multiple Sclerosis Society. Types of MS. Verfügbar unter: www.nationalmssociety.org/What-is-MS/Types-of-MS. Letzter Zugriff: 9. September 2022.

Pressekontakt:
Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
Carolin Schambach
Arnulfstraße 29
80636 München
Tel.: 089 12142-652
Mail: [email protected]
Original-Content von: Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share