Bundeskanzler Olaf Scholz stellt sich Bürgerfragen bei „maybrit illner“ im ZDF

Mainz (ots) –

Krieg in der Ukraine, Inflation und steigende Energiekosten, eine Pandemie, die nicht enden will, und der Klimawandel: Die Krisen türmen sich – und die Unsicherheit wächst. Kann die Politik gegensteuern? Oder geht es nur noch darum, die Zumutungen einigermaßen gerecht zu verteilen? Bei Maybrit Illner stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz der Kritik und den Fragen von Bürgerinnen und Bürgern.

Die Sendung mit dem Titel „Krieg, Corona, Klima – eine Krise zu viel, Herr Kanzler?“ ist am Donnerstag, 7. Juli 2022, um 22.15 Uhr im ZDF zu sehen. Es ist die letzte Ausgabe von „maybrit illner“ vor der Sommerpause.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/maybritillner

„maybrit illner“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/politik/maybrit-illner

„maybrit illner“ bei Twitter: https://twitter.com/maybritillner/

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share