Caravan Salon: Autogramm-Stunde mit Joey Kelly auf dem Ford-Stand

Köln (ots) –

– Der Extrem-Sportler steht seinen Fans am Sonntag, 28. August, auf dem Ford-Stand für Autogramme, Selfies und Gespräche zur Verfügung
– Ford präsentiert unter anderem zwei hochemotionale, ikonische Baureihen: zum einen die neue Ford Ranger-Generation und zum anderen den neuen Ford Bronco

Joey Kelly, Musiker, Unternehmer, Ultra-Wettkämpfer, Weltenbummler, lädt anlässlich des Caravan Salons in Düsseldorf zu einer Autogramm-Stunde auf den Ford-Stand ein (Halle 16, Stand-Nummer C 54): Am Sonntag, 28. August, steht das prominente Multi-Talent von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr seinen Fans für Autogramme, Selfies und Gespräche zur Verfügung.

Joseph „Joey“ Kelly, US-amerikanisch-irischer Abstammung (Jahrgang 1972), wurde als Mitglied der Pop- und Folkband „The Kelly Family“ bekannt, die von 1974 bis 1994 als Straßenmusiker durch Europa sowie Nordamerika reiste und 1994 ihren kommerziellen Durchbruch erzielte. Weltbekannt wurde Joey aber als Extremsportler: Er dürfte der Pop-Star mit dem längsten Atem sein. Joey beendete acht Ironman-Wettkämpfe innerhalb eines Jahres – ein Rekord, den vor ihm noch keiner schaffte. Er hat vom Ultraman auf Hawaii über den Sahara-Wüstenlauf, den Badwater Run im Death Valley (USA) und dem Alaska 100-Meilen-Race bis hin zum Bike-Rennen „Race across America“ alle sportlichen Herausforderungen mit eisernem Willen und Selbstdisziplin bisher erfolgreich gemeistert.

Joey Kelly sagt: „Alles ist eine Sache des Kopfes, eine Frage der Selbstüberwindung, des konsequenten Umsetzens und des zielorientierten Handelns.“ Mit dieser Einstellung verkörpert Kelly den „Adventurous Spirit“, den Ford auf dem Caravan Salon mit seinen Camper-Fahrzeugen und dem darauf abgestimmten Camper-Zubehör präsentiert. Unter „Adventurous Spirit“ versteht Ford Werte wie Abenteuer, Freiheit, Unabhängigkeit, Natur – also letztlich ein Lebensgefühl, das für viele freizeitaktive Camper unverzichtbar ist.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Ford-Auftritts auf dem Caravan Salon stehen zwei hochemotionale, ikonische Baureihen: zum einen die neue Ford Ranger-Generation* und zum anderen der neue Ford Bronco* – Fahrzeuge, die auf dem Caravan Salon ihre Publikums-Premiere feiern, und mit ihrem serienmäßigen Allradantrieb sowie ihren beeindruckenden Off Road-Fähigkeiten für das geländegängige Freizeit-Segment stehen.

*Kraftstoffverbrauch des neuen Ford Bronco in l/100 km: Offiziell homologierte Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte werden kurz vor dem Verkaufsdatum veröffentlicht**

*Kraftstoffverbrauch des neuen Ford Ranger: Alle Ford Ranger sind/werden in Deutschland als Lkw homologiert

**Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Die angegebenen Werte dieses Fahrzeugtyps wurden bereits anhand des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zu Vergleichszwecken zurückgerechnet. Bitte beachten Sie, dass für CO2-Ausstoß-basierte Steuern oder Abgaben seit dem 1.September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Daher können für die Bemessung solcher Steuern und Abgaben andere Werte als die hier angegebenen gelten.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen rund 19.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 47 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

Pressekontakt:
Isfried Hennen
Ford-Werke GmbH
0221/90-17518
[email protected]
Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share