CODE 7500 – Actionthriller mit Hollywoodstar Joseph Gordon-Levitt ab 29. April als zweiter „ARD Debüt“-Film in der ARD Mediathek / am Sonntag, 1. Mai 2022, um 00:05 Uhr im Ersten

München (ots) –

Der zweite „ARD Debüt“-Film aus der diesjährigen Staffel der Nachwuchsreihe, „CODE 7500“ (SWR/BR/ARTE), ist ab Freitag, 29. April, in der ARD Mediathek zu sehen. Am Sonntag, 1. Mai 2022, zeigt Das Erste den Actionthriller als Fernsehpremiere. Bis 30 Tage nach der Ausstrahlung im Ersten steht der Film zum Abruf in der ARD Mediathek bereit.

„CODE 7500“ ist der erste Langfilm von Regisseur Patrick Vollrath, der 2016 für seinen Kurzfilm „Alles wird gut“ für einen Oscar nominiert wurde. Zusammen mit Senad Halilbasic schrieb Vollrath auch das Buch zum Film.

Zum Inhalt:

Ein Flug von Berlin nach Paris. Kopilot Tobias Ellis (Joseph Gordon-Levitt) bereitet routiniert den Abflug der Maschine vor. Der Start verläuft wie immer reibungslos. Doch dann hört man Geschrei in der Kabine. Eine Gruppe junger Männer versucht ins Cockpit einzudringen. Es beginnt ein Kampf zwischen Besatzung und Angreifern, eine Zerreißprobe zwischen dem Wunsch, einzelne Leben zu retten und noch größeren Schaden abzuwenden. Das Cockpit wird zum Kampfgebiet, und Tobias gerät in die Position, über Leben und Tod entscheiden zu müssen. In weiteren Hauptrollen spielen Omid Memar, Aylin Tezel, Carlo Kitzlinger, Murathan Muslu, Paul Wollin, Aurélie Thépaut, Max Schimmelpfennig und Simon Schwarz.

Buch und Regie: Patrick Vollrath, Koautor: Senad Halilbasic, Produzenten: Jonas Katzenstein, Maximilian Leo (augenschein Film), Koproduzenten: Franz Novotny, Alexander Glehr (Novotny & Novotny), Redaktion: Katharina Dufner (SWR), Natalie Lambsdorff (BR), Barbara Häbe (ARTE), Förderer: Film- und Medienstiftung NRW, DFFF, BKM, FFA, MFG, FFHSH, ÖFI, Filmfonds Wien und FISA.

Im Vorführraum des Ersten steht akkreditierten Journalist:innen „CODE 7500“ (https://presse.daserste.de/video/vorfuehrraum/index.html) zur Ansicht zur Verfügung. Eine Übersicht über die gesamte diesjährige „ARD Debüt“-Staffel gibt ein ausführliches Presseheft im Presseservice unter https://presse.daserste.de.

Fotos über www.ardfoto.de

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/558944-898
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share