DAB+ Versorgung im nördlichen Rheinland-Pfalz verbessert

Stuttgart (ots) –

Der Südwestrundfunk (SWR) baut sein Sendernetz für den digitalen Radioempfang DAB+ in Rheinland-Pfalz weiter aus. Im nördlichen Rheinland-Pfalz und an der Mittelmosel gibt es künftig eine große Programmvielfalt durch die DAB+ Inbetriebnahme der Standorte Traben-Trarbach und Mudersbach.

Inbetriebnahme der Standorte Traben-Trarbach und Mudersbach

Seit Freitag, 9. Dezember 2022, hat sich die DAB+ Versorgung im Moseltal, entlang der B53, durch die Inbetriebnahme des Standorts Traben-Trarbach verbessert. Dies betrifft Kröv, Enkirch und Traben-Trarbach.

Durch die Inbetriebnahme des Standortes Mudersbach, am Mittwoch, 14. Dezember 2022, verbessert sich die DAB+ Versorgung im Landkreis Altenkirchen mit Betzdorf, Mudersbach, Wissen, Kirchen und Herdorf.

Aufgrund des Frequenzblocks 11A (Kanal) besteht die Auswahl von 13 Programmen. Vom Südwestrundfunk können die Sender SWR1 Rheinland-Pfalz, SWR2, SWR3, SWR4 Rheinland-Pfalz (mit den Regionalprogrammen SWR4 Kaiserslautern, SWR4 Koblenz, SWR4 Ludwigshafen, SWR4 Mainz und SWR4 Trier), SWR Aktuell und DASDING empfangen werden.

Kontinuierlicher Ausbau von DAB+ Netz in Rheinland-Pfalz

Seit Ende 2014 wird das DAB+ Netz in Rheinland-Pfalz kontinuierlich ausgebaut.

DAB+ steht für „Digital Audio Broadcasting“, die digitale Verbreitung von Audiosignalen über Antenne in digitaler Qualität. DAB+ bietet beste Klangqualität. Zudem ist das digitale Signal weniger störanfällig und sehr robust, selbst mobil beim schnellen Autofahren. Neben den Audiosignalen können multimediale Zusatzdienste wie aktuelle Nachrichten, Verkehrsdaten, Wettergrafiken, Interpreten und Musiktitel oder Bilder übertragen werden.

Mehr zum Thema

http://swr.li/dabplus-rp

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter (https://eur03.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.swr.de%2Funternehmen%2Fkommunikation%2Fnewsletter-anmeldung-swr-vernetzt-100.html&data=05%7C01%7Ccarina.eckert%40swr.de%7Cb73e2e3776e741d5184008dadc29c8a9%7Cbcca095d88d442f88260cc216b81f62d%7C0%7C0%7C638064369262745300%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000%7C%7C%7C&sdata=5Fcrfb6Gvb4uUGT1SmNtfju%2BLsZ6LlLjaDZTo9Rj6Qw%3D&reserved=0)

Pressekontakt:
Carina Eckert, Tel. 0711 929 11030, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share