Das Erste: Drehende für ARD-Degeto-Komödie: „Das Leben ist kein Kindergarten 2“ (AT) mit Oliver Wnuk und Meike Droste in den Hauptrollen

München (ots) –

In Konstanz ist die letzte Klappe bei den Dreharbeiten von „Das Leben ist kein Kindergarten 2“ (AT) unter der Regie von Esther Gronenborn („Ein Wochenende im August“, „Väter allein zu Haus“) gefallen. Für die Fortsetzung des ersten Films, der im letzten Jahr mit großem Erfolg im Ersten lief, hat Oliver Wnuk erneut das Drehbuch geschrieben und die Hauptrolle übernommen. In weiteren Rollen sind Meike Droste, Sophie Reiling, Franziska Wulf, Siemen Rühaak, Hedi Kriegeskotte und Kübra Sekin zu sehen. Die Kameraführung hat Yoliswa von Dallwitz übernommen. Gedreht wurde in Berlin und Umgebung sowie in Konstanz.

Zum Inhalt: Raus aus der Konstanzer Komfortzone, hinein ins raue Hauptstadtleben: Freddy (Oliver Wnuk) und seine Familie machen einen Neuanfang in Berlin. Dort übernimmt er im Tandem mit seiner Kollegin Lara (Franziska Wulf) die Leitung einer Kita und erlebt, dass sein pädagogisches Konzept in der Praxis kein Selbstläufer ist. Auch zu Hause stehen die Zeichen auf Sturm. Seine Frau Juliana (Meike Droste), die als Ärztin endlich durchstarten will, ist ungeplant schwanger! Jetzt noch ein Baby passt nicht ins turbulente Familienleben – zumal Tochter Zoë (Sophie Reiling) am liebsten Reißaus nehmen würde und unbedingt zurück an den Bodensee möchte. Um die Wünsche aller unter einen Hut zu bekommen, geht es zwischen Freddy und Juliana erneut um die Frage: Wer steckt zurück?

„Das Leben ist kein Kindergarten 2“ (AT) ist eine Produktion der Amusement Park Film im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. Produzenten sind Amelie von Kienlin und Malte Grunert. Die Redaktion des Films verantworten Carolin Haasis und Stefan Kruppa (beide ARD Degeto).

Pressefoto unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto, Natascha Liebold
Tel.: 069/1509-346, E-Mail: [email protected] PUBLICITY, Regine Baschny & Viktoria Zima
Tel.: 089/202082-60, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share