Der neue SAT.1-Chef Daniel Rosemann setzt auf sein vertrautes Team / Hannes Hiller verantwortet Programm-Entwicklung / Christoph Körfer wird SAT.1-Sprecher

Unterföhring (ots) –

Zwei Sender aus einer Hand. Zwei Sender mit einem Führungs-Team. Der neue SAT.1- und langjährige ProSieben-Chef Daniel Rosemann (41) stellt sein Team neu auf. Daniel Rosemann: „Der Erfolg eines Senders ist immer das Ergebnis von Teamwork. Zwei große Marken wie ProSieben und SAT.1 kann man nicht allein führen. Ich vertraue auf die Expertise und die Leidenschaft des ProSieben-Teams, auf dass wir gemeinsam ein neues SAT.1 mit alter Stärke bauen. Dafür brauchen wir etwas Zeit und diese einzigartige Lust, besonderes Fernsehen zu machen. Ich freue mich auf die neue Aufgabe mit meinem vertrauten Team.“

Hannes Hiller (50) übernimmt mit seinem Team als Senior Vice President Development & Content Strategy Entertainment die Programm-Entwicklung für ProSieben und SAT.1. In dieser Funktion ist er für Produzenten der erste Ansprechpartner für alle neuen Entertainment-Programmideen in der Prime Time.

Christoph Körfer (54) wird neuer SAT.1-Sprecher. Zudem bleibt er stellvertretender ProSieben-Senderchef und ProSieben-Sprecher. Sandra Scholz, bis dato SAT.1-Sprecherin, führt weiter als Vice President Communication & PR das Kommunikationsteam „News, Sports, Factual & Fiction“.

Mark Land (51) bleibt – wie bereits kommuniziert – stellvertretender SAT.1-Senderchef und verantwortet die Daytime und die Access Prime Time.

Die SAT.1-Executive Producer für die Prime Time (Show, Reality und Comedy) arbeiten in einem reinen SAT.1-Team und berichten direkt an Daniel Rosemann.

Pressekontakt:
Diana Schardt
Sprecherin der Seven.One Entertainment Group
SVP Communications & PR
phone: +49 (0) 89 9507 – 8020
email: [email protected]
Seven.One Entertainment Group GmbH
Medienallee 7, 85774 Unterföhring
www.Seven.One
Original-Content von: Seven.One Entertainment Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share