Deutscher Fernsehpreis 2022 – Nacht der Kreativen: ARD in vier Kategorien ausgezeichnet

München (ots) –

Die ersten Preisträger des Deutschen Fernsehpreises 2022 stehen fest. In der gestrigen „Nacht der Kreativen“ erhielten Fernsehschaffende jenseits der Kamera für ihre exzellente Arbeit in ARD-Produktionen in vier Kategorien den Fernsehpreis überreicht. In diesem Jahr werden die Auszeichnungen in 28 Kategorien an zwei Abenden verliehen. Heute Abend werden die besten Filme und Sendungen, Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Journalistinnen und Journalisten geehrt. Die ARD ist insgesamt in zehn Werkkategorien und 14 Personenkategorien nominiert.

Die ausgezeichneten Kreativen für die ARD sind:

Bester Schnitt Fiktion
Friederike Weymar für
Schneller als die Angst (ARD Degeto/MDR)

Beste Musik Fiktion
Inga Humpe, Tommi Eckart, Matthias Petsche für
Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit (rbb/ARD Degeto)

Beste Ausstattung Fiktion
Petra Albert (Szenenbild) für
Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit (rbb/ARD Degeto)

Beste Kamera Information/Dokumentation
Katharina Schiele, Lucas Stratmann für
Kevin Kühnert und die SPD (NDR)

In der ARD Mediathek https://www.ardmediathek.de/ sind derzeit die meisten der nominierten Sendungen abrufbar, darunter auch alle Formate der gestern ausgezeichneten Kreativen.

Fotos über www.ardfoto.de

Pressekontakt:
ARD-Programmdirektion/Presse und Information
Tel.: 089 / 558944-896
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share