DFB-Pokalspiel FC Augsburg – Bayern München live im ZDF

Mainz (ots) –

Das Duell der bayerischen Bundesligisten in der zweiten Runde des DFB-Pokals 2022/2023 ist live im ZDF zu sehen: Am Mittwoch, 19. Oktober 2022, 20.15 Uhr, überträgt „sportstudio live“ FC Augsburg gegen FC Bayern München. Beim neuerlichen Pokal-Fußballabend im ZDF sind im Anschluss an das Live-Spiel sieben weitere Partien in Zusammenfassungen zu sehen.

Im DFB-Pokal trafen der FC Augsburg und Bayern München zuletzt in den Jahren 2012, 2013 und 2016 aufeinander – alle drei Duelle gewann der deutsche Rekordmeister und Rekordpokalsieger aus München. Dass in der zweiten Pokal-Hauptrunde aber auch ein Ausscheiden möglich ist, musste Bayern München in der vergangenen Saison erfahren, als sie 5:0 gegen Borussia Mönchengladbach verloren.

Nach dem Live-Spiel zeigt das ZDF diese Partien in der Zusammenfassung: SC Freiburg – FC St. Pauli, Hannover 96 – Borussia Dortmund, SC Paderborn 07 – SV Werder Bremen, SV Sandhausen – Karlsruher SC, 1 FC Union Berlin – 1. FC Heidenheim, VfB Stuttgart – Arminia Bielefeld, SSV Jahn Regensburg – Fortuna Düsseldorf.

Für ein besonderes Live-Erlebnis sorgt der Highlight-Player in der ZDFmediathek und auf sportstudio.de: Nutzerinnen und Nutzer können sich im Livestream zu allen Toren und spannenden Szenen navigieren und die Partie auch nach Abpfiff in voller Länge noch einmal erleben. Zudem gibt es alles Spiele, alle Tore aus der zweiten Runden kurz nach Abpfiff auf Abruf auf sportstudio.de.

Die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals wird am 18. und 19. Oktober 2022 ausgespielt, das Achtelfinale folgt im kommenden Jahr.

In der aktuellen DFB-Pokalsaison, der 80. Austragung dieses Fußballpokalwettbewerbs, können sich die Fußball-Fans auf mehr Live-Spiele im Free-TV freuen: Das ZDF hat gemeinsam mit der ARD die Rechte an 15 Live-Spielen pro Spielzeit erworben plus umfangreicher Nachverwertungsrechte – sowohl fürs klassische Fernsehen als auch für sämtliche digitalen Angebote der beiden öffentlich-rechtlichen Sender. Von der ersten Runde des DFB-Pokals 2022/2023 übertrug das ZDF die Partien TSV 1860 München – Borussia Dortmund und Teutonia Ottensen – RB Leipzig.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Die Auslosung zur zweiten Runde des DFB-Pokals in der ZDFmediathek:
https://zdf.de/sport/zdf-sportreportage/auslosung-dfb-pokal-2-runde-josia-topf-100.html

Der DFB-Pokal 2022/2023 in der ZDFmediathek: https://www.zdf.de/sport/dfb-pokal

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share