DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2: Über zwei Millionen Kinozuschauer*innen

München (ots) –

– Über zwei Millionen Kinozuschauer*innen sahen bereits DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2!
– Als erster deutscher Film seit Beginn der 2020er Jahre über zwei Millionen Kinozuschauer*innen
– Erfolgreichster deutscher Family Entertainment Film der letzten zehn Jahre in Deutschland und Österreich
– Bislang erfolgreichster deutscher Familienfilm des Jahres 2022 in der Schweiz

DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2 begeisterte seit dem Kinostart am 29. September schon über zwei Millionen Zuschauer*innen und ist der bislang erfolgreichste deutsche Film des Jahres 2022.

Seit Beginn der 2020er Jahre ist DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2 der erste deutsche Film, der es über die Zwei-Millionen-Besucher*innen Marke geschafft hat.

Er ist außerdem der erfolgreichste deutsche Family Entertainment Film der letzten zehn Jahre in Deutschland und Österreich und der bislang erfolgreichste deutsche Familienfilm des Jahres 2022 in der Schweiz.

Das neue Kinoabenteuer nach der vielgeliebten, allein in Deutschland 8 Millionen Mal verkauften gleichnamigen Kinder- und Jugendbuchreihe rund um die wundervollen Geschichten von Margit Auer mit Buchillustrationen von Nina Dulleck, die in 26 Sprachen übersetzt wurde, wurde von Sven Unterwaldt inszeniert. In den Hauptrollen sind wieder Emilia Maier, Loris Sichrovsky und Leonard Conrads zu sehen, die Verstärkung von Lilith Johna („Vier zauberhafte Schwestern“) und Emilia Pieske erhalten. Zum prominenten Erwachsenenensemble gehören erneut Nadja Uhl („Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“), Milan Peschel („Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“), Justus von Dohnányi („Das Pubertier“) und Heiko Pinkowski („Das schönste Mädchen der Welt“). Neben den aus Teil eins bekannten Synchronstimmen von Max von der Groeben („Lindenberg! Mach dein Ding“), Katharina Thalbach („Hanni & Nanni: Mehr als beste Freunde“) und Sophie Rois („Burg Schreckenstein“), werden die neuen magischen Tiere von Rick Kavanian („Drachenreiter“) und Axel Stein („JGA: Jasmin. Gina. Anna.“) zum Leben erweckt. Der Titelsong wird von Sasha gesungen.

DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2 wurde produziert von Kordes&Kordes Film Süd, Alexandra Kordes und Meike Kordes, in Koproduktion mit LEONINE Studios und Lightburst Pictures. Gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF), der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM), der Filmförderungsanstalt (FFA), dem Medienboard, nordmedia und dem Deutschen Filmförderfonds (DFFF). Seit 29. September 2022 im Kino im Verleih von LEONINE Studios.

Pressematerial steht bereit unter: www.leoninedistribution.com

Pressekontakt:
Pressebetreuung: JUST PUBLICITY Kerstin Böck, Clea Fricke & Michele Werner: [email protected], Telefon: 089-20 20 82 60.Online-PR: PURE Online, Luise Bruche: [email protected], Telefon: 030-28 44 509 18 & Dana Jansen: [email protected], Telefon: 030-28 44 509 23.
Original-Content von: LEONINE Studios, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share