Diebstahl geglückt! Sido stiehlt Joko die Show / Die ProSieben-Quizshow begeistert mit starken 18,1 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) –

Moderationswechsel zum Staffelfinale! Sido quizzt sich am Sonntagabend bis ins Finale von „Wer stiehlt mir die Show?“ und gewinnt dort gegen Joko Winterscheidt. Damit übernimmt Sido Jokos Job und moderiert kommenden Sonntag mit „Wer stiehlt Sido die Show?“ seine erste eigene Quizshow auf ProSieben.

Am Sonntag zur Prime Time schalten insgesamt 4,81 Millionen Zuschauer:innen (Nettoreichweite ab 3 J.) „Wer stiehlt mir die Show?“ ein. Bei den jungen Zuschauer:innen von 14 bis 49 Jahren erreicht Joko Winterscheidts Quiz sehr starke 18,1 Prozent Marktanteil.

Wer quizzt sich zum eigenen Rätselheft? Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer, Tokio-Hotel-Frontmann Bill Kaulitz und Joko Winterscheidt spielen am kommenden Sonntag (20:15 Uhr, ProSieben) gegen Moderator Sido. Als Wildcard-Kandidatin tritt Shirin (28, aus Dresden) an. Im Staffel-Finale von #WSMDS quizzen die Kandidat:innen um das Cover eines eigenen Rätselhefts, das einen Tag nach Ausstrahlung der Show im Zeitschriftenhandel erhältlich sein wird.

Schon vorab streamen: „Wer stiehlt Sido die Show?“ ist ab sofort und vor der TV-Ausstrahlung auf Joyn PLUS+ verfügbar.

„Wer stiehlt Sido die Show?“ – Sonntag, 26. März 2023, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Hashtag zur Show: #WSMDS

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 20.03.2023 (vorläufig gewichtet)

Pressekontakt:
Kevin Körber
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1187
email: [email protected] Production & Editing
Nadine Vaders
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1161
email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share