Diese Show ist ein Gewinn: Wer quizzt sich im Staffel-Finale von „Wer stiehlt mir die Show?“ am Dienstag auf das Cover seines eigenen Rätselhefts?

Unterföhring (ots) –

Er hat die Show erfunden. Er hat sie sich zurückerobert. Er moderiert das Staffel-Finale. Joko Winterscheidt wird am Dienstag, 20:15 Uhr auf ProSieben in „Wer stiehlt mir die Show?“ von Anke Engelke, Mark Forster, Riccardo Simonetti und Wildcard-Gewinner Lars in acht Spielrunden herausgefordert. Nur eine:r kann gegen Joko im Finale antreten und zum Ende der Staffel auf einen ganz besonderen Gewinn hoffen …

Die Show, der niemand die Show stehlen kann: Die dritte Staffel von „Wer stiehlt mir die Show?“ ist bereits jetzt die erfolgreichste seit Start und erzielt nach fünf Folgen einen überragenden durchschnittlichen Marktanteil von 20,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Mit einem Staffel-Bestwert von 24,9 Prozent Marktanteil (14-49 J.; Sendung vom 25. Januar 2022) erzielt das ungewöhnliche ProSieben-Quiz sogar einen Allzeit-Bestwert.

Staffel-Finale mit besonderem Gewinn

Wer wird zur neuen Rätsel-Ikone Deutschlands und erhält sein eigenes Rätselheft? Die oder der Gewinner:in im Staffel-Finale von „Wer stiehlt mir die Show?“ ziert das Cover vom „Witzigen Rätsel-Karussell“, der extra aufgelegten Rätselzeitschrift zur Sendung. Das „Witzige Rätsel-Karussell“ wird bereits ab Mittwoch, 9. Februar, in Deutschland, Österreich und der Schweiz käuflich erhältlich sein – überall, wo es Zeitschriften und Zeitungen gibt.

„Wer stiehlt mir die Show?“ – Staffelfinale am Dienstag, 8. Februar 2022, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Hashtag zur Show: #WSMDS

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 07.02.2022 (endgültig gewichtet)

Pressekontakt:
Kevin Körber
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1187
email: [email protected] Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share