„Dieser Buzzer verändert dein Leben!“-„The Voice of Germany“ startet am Donnerstag, 21. September, auf ProSieben

Unterföhring (ots) –

9. August 2023. Fünf neue Coaches – ein bekanntes Versprechen: It’s nothing but the Voice! Ab 21. September suchen Shirin David, Ronan Keating, Giovanni Zarrella und im Doppelstuhl Bill und Tom Kaulitz immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1 nach den besten Stimmen Deutschlands.

Zum ersten Mal seit der Premiere der Show in Deutschland feiern fünf Musiker:innen ihr Debüt als #TVOG-Coaches. Eine Verantwortung, der sie mit Ehrfurcht und Respekt entgegensehen: „Dieser Buzzer verändert dein Leben“, versteht Tom Kaulitz die Tragweite seiner neuen Aufgabe. Seinen Bruder Bill erinnert das an die eigenen Anfänge: „Ich weiß noch, als ich mein erstes Feedback bekommen habe. Wenn Experten sagen: ‚Ich finde dich toll‘, nimmst du das mit und vergisst es nie wieder.“ Shirin David weiß, wie viel für die Talente auf der „The Voice“-Bühne vom Urteil der Coaches abhängt: „In diesem Moment entscheidest du für ein Talent darüber, was die nächsten Wochen und Monate für ihn ansteht. Ich muss meine Entscheidungen sehr bewusst treffen und sehr vorsichtig mit dieser Ehre umgehen.“ Giovanni Zarrella ergänzt: „Wir Coaches haben die Verantwortung, Menschen zu beflügeln und ihnen nicht die Flügel zu stutzen.“
Im Gegensatz zu Shirin David, Giovanni Zarrella und Bill und Tom Kaulitz hat Ronan Keating bereits Erfahrung als „The Voice“-Coach in Australien und UK. Bei den Talenten der 13. #TVOG-Staffel kommt der Ire ins Schwärmen: „I’ve been blown away with how good the talent is here. This is the best I’ve ever seen, which is really honest. It’s so fresh, so diverse and felt incredible.“

Die vollständigen Interviews mit den Coaches finden Sie unter http://presse.prosieben.de/TVOG2023/Coaches

„The Voice of Germany“ ab 21. September 2023 immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1 sowie auf Joyn, jeweils um 20:15 Uhr

Moderiert wird „The Voice of Germany“ von Melissa Khalaj und Thore Schölermann. Produzent ist Bildergarten Entertainment. Schon eine Woche vorher, am 14. September 2023, startet „The Voice Rap by CUPRA“ auf Joyn.

Hashtag zur Show: #TVOG

Katrin Dietz
Communication & PR
Unit Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07-1154
email: [email protected]

Photo Production & Editing
Nadine Vaders
phone: + +49 (0) 151 40 65 55 18
email: [email protected]

ProSieben / SAT.1
Ein Unternehmen der
Seven.One Entertainment Group GmbH

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share