Doppeltes Comeback. SAT.1 lädt in der neuen Nachmittags-Show „Volles Haus!“ zum klassischen 90er-Jahre TV-Talk mit Britt Hagedorn

Unterföhring (ots) –

Es ist ein doppeltes Comeback: Britt Hagedorn kehrt in den SAT.1-Nachmittag zurück. Und SAT.1 bringt den 90er-Jahre TV-Talk zurück ins Fernsehen – und das alles in „Volles Haus!“. In der neuen SAT.1-Nachmittags-Show „Volles Haus!“ bekommt „Britt – Der Talk“ im Winter 2022/2023 sein neues zu Hause.

Jasmin Wagner und Jochen Schropp moderieren die SAT.1-Nachmittags-Show „Volles Haus!“ – täglich, live und von 16:00 bis 19:00 Uhr. In „Volles Haus!“ gibt es täglich wichtige und unterhaltsame News des Tages genauso wie VIP-Geheimnisse und Dokusoaps, jede Menge Gäste und das Comeback des klassischen 90er-Jahre TV-Talks mit Kult-Moderatorin Britt Hagedorn zu erleben. Für die SAT.1-Nachmittags-Show wird quasi ein ganzes Haus gebaut: Ob Keller, Garage, Küche oder Wohnzimmer – jeder Raum steht für eigene Inhalte. Volles Programm in „Volles Haus! SAT.1 Live.“

Britt Hagedorn: „Dass ich gemeinsam mit SAT.1 den deutschen Talkshow-Kult wieder aufleben lassen und zurück ins Fernsehen bringen darf, macht mich stolz! Mit ‚Britt – Der Talk um Eins‘ durfte ich in SAT.1 bereits 12 Jahre lang täglich die Zuschauer:innen unterhalten. Daran wollen wir mit ‚Britt – Der Talk‘ in ‚Volles Haus!‘ anknüpfen und mit meinen Gästen über all die Themen diskutieren, lachen und streiten, die sie und die Zuschauer:innen gerade bewegen. Was ich schon jetzt versprechen kann: Große Gefühle und überraschende Wendungen sind garantiert.“

SAT.1-Chefredakteurin Juliane Eßling: „Wer über Talkshows spricht, spricht automatisch über Britt Hagedorn. Deshalb war für uns klar, dass sie die richtige Moderatorin für unseren neuen Daily Talk in ‚Volles Haus!‘ ist. Wir sind begeistert, die Nachmittags-Talkshow gemeinsam mit ihr zu erneuern und freuen uns auf unterhaltsame, temperamentvolle und stimmungsgeladene Talk-Sessions in ‚Volles Haus!‘.“

Die SAT.1-Nachmittags-Show wird produziert von der Flat White Productions GmbH in Köln.

Pressekontakt:
Carina Castrovillari / Sandra Scholz
Communications & PR
Unit News, Sport, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 -1108 / -1121
email: [email protected] / [email protected] Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1181
email: clarissa.s[email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share