München (ots) –

Die ersten sechs Folgen der schwedischen Serie am 1. Oktober 2021, ab 23:45 Uhr im Ersten und ab Samstag, 2. Oktober 2021, in der ARD Mediathek

Wie verliebt man sich, wenn man 19, 35 oder 70 ist? Darüber wollte Autorin, Regisseurin und Hauptdarstellerin Josephine Bornebusch eine Geschichte erzählen. Herausgekommen ist eine mehrteilige Serie, deren Protagonist*innen auf unterhaltsame Weise all die Sorgen, Sehnsüchte und Hoffnungen dieses einzigartigen Gefühls(-chaos) auf unterschiedlichen Ebenen spiegeln.

Im Zentrum der ersten Staffel „Onlinedates und Neuanfänge“ stehen die erfolgreiche Oberärztin Clara auf Partnersuche, ihr jüngerer Bruder Aron und ihr Vater Sten. Während Clara bereits fest im Leben steht, ist Aron noch auf der Suche nach einem Start in das Berufsleben. Emotional glaubt er sich ganz im Gegensatz zu seiner großen Schwester aber bereits angekommen und ist überzeugt, in seiner Freundin Elsa bereits die Partnerin fürs Leben gefunden zu haben. Doch auch auf den zweiten Blick passen die beiden so gar nicht zueinander. Für Clara, die als Single auf die 40 zugeht, läuft dagegen die Zeit. Falls sie doch noch eine Familie gründen möchte, muss sie sich ranhalten. Aber die Ärztin will nichts überstürzen und die Dinge lieber sachlich und mit Vernunft angehen, was ihre Euphorie in Sachen Liebe natürlich eher bremst als fördert. Und dann ist da noch der Vater der beiden, der sich in den letzten Jahren aufopfernd um seine Frau gekümmert hat und nun nach deren Tod alleine mit seinen Träumen von einem letzten gemeinsamen Urlaub in ein ganz neues Abenteuer aufbricht. Josephine Bornebusch spielt in der Hauptrolle eine moderne Frauenfigur. Mit einer ebenso humorvollen wie berührenden Natürlichkeit durchlaufen sie als Clara, Gustav Lindh als Claras Bruder Aron und Johan Ulveson als deren Vater Sten kleine und große Dramen des Gefühlslebens.

Die Sendetermine im Ersten:

Folge 1: „Echt harmonische Beziehungen“ am 1. Oktober 2021, 23:45 Uhr

Folge 2: „Verdammtes Gefühlschaos“ am 1. Oktober 2021, 00:25 Uhr

Folge 3: „Wer nicht wagt…“ am 1. Oktober 2021, 01:05 Uhr

Folge 4: „Kannst du mich jetzt lieben?“ am 1. Oktober 2021, 01:45 Uhr

Folge 5: „Lauter Überraschungen“ am 1. Oktober 2021, 02:25 Uhr

Folge 6: „Bist du glücklich?“ am 1. Oktober 2021, 03:05 Uhr

Und alle sechs Folgen ab Samstag, 2. Oktober 2021, 5:30 Uhr in der ARD Mediathek

„Einfach Liebe – Onlinedates und Neuanfänge“ ist eine Produktion von Eyeworks Scandi Fiction AB (Warner Bros. International Television Production Sverige) in Koproduktion mit Film Capital Stockholm, Via Play und SVT. Ein Lizenzerwerb der ARD Degeto für die ARD.

Die Pressemappe zum Film finden akkreditierte Journalistinnen und Journalisten im Presseservice Das Erste (https://presse.daserste.de) zum Download.

Fotos unter www.ardfoto.de

Für Radiobeiträge sind O-Töne verfügbar unter https://ardtvaudio.de

Pressekontakt:
ARD Degeto, Leo Boll,
Tel: 069/1509-380, E-Mail: [email protected] Partner Köln, Malte Weber,
Tel.: 0221/165 343 51, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots