Enttäuschte Bankkunden – immer weniger Leistung, immer teurer? „Marktcheck“ im SWR Fernsehen

Stuttgart (ots) –

„Marktcheck“ am Dienstag, 14. Dezember 2021, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer

Früher gab es in jedem Dorf eine Bankfiliale, in der man seine Bankgeschäfte tätigen konnte. Heute bauen Banken aus Kostengründen immer mehr Niederlassungen ab. Wer eine persönliche Beratung braucht, muss oft viele Kilometer fahren – und dennoch sind die Bankleistungen teurer geworden. Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“ zeigt außerdem, wie es Bankkund:innen ergeht, die kein Onlinebanking machen können oder wollen. Am Dienstag, 14. Dezember 2021, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss in der ARD Mediathek (http://www.ardmediathek.de/ard/search/marktcheck), online auf SWR.de (http://www.swr.de/marktcheck) und Youtube (http://www.youtube.com/marktcheck).

Weitere Themen der Sendung:

Weihnachtslichter im Test – worauf muss man beim Kauf achten?

In der Vorweihnachtszeit schmücken viele ihren Garten oder Balkon mit Weihnachtslichtern. Die Auswahl ist groß und die Preisunterschiede sind es auch. Wegen der hohen Strompreise bieten sich vor allem sparsame LED-Leuchten an. Mit Batterie oder Netzteil, aus dem Internet oder dem Fachgeschäft, für draußen oder drinnen – welche Unterschiede gibt es?

Nussvielfalt in der Adventszeit – welche Nuss kann was?

Nüsse sind nicht nur Dekoration auf dem Adventskranz, sondern schmecken auch gut und sind sehr gesund. Dabei hat jede Nuss etwas anderes zu bieten. Welche Sorten es gibt, was in ihnen steckt und wozu man sie außer zum Backen oder Einfach-so-essen noch verwenden kann, erklärt Ernährungsexpertin Sabine Schütze im Studio.

Glühwein aus dem Supermarkt – wie viel Zucker steckt drin?

In diesem Jahr sind die meisten Weihnachtsmärkte abgesagt. Daher trinken viele ihren Glühwein zuhause mit Freund:innen oder der Familie. Die Supermärkte bieten bereits fertige Glühweine an. Zwei Sommeliers beurteilen den Geschmack und ein Labor untersucht den Zuckergehalt.

„Marktcheck“ findet’s raus – warum funktioniert eigentlich Backpulver?

Backpulver lässt den Teig beim Backen aufgehen. Wie funktioniert das? Marktcheck findet’s raus.

„Marktcheck“

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck.

Die Sendung ist nach Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek unter www.ARDMediathek.de/SWR zu sehen sowie beim SWR unter www.SWR.de/marktcheck.

Außerdem auf Youtube unter www.youtube.com/marktcheck.

Weitere Inhalte von „Marktcheck“ auf Facebook unter www.facebook.com/marktcheck

Fotos bei www.ARD-foto.de

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter http://swr.li/Bankfilialen.

Um Podcast- und Streaming-Tipps sowie Informationen zur ARD Mediathek oder der ARD Audiothek zu erhalten, folgen Sie auch diesen Newsräumen:

ARD Audiothek: https://www.presseportal.de/nr/153004

ARD Mediathek: https://www.presseportal.de/nr/153003

Pressekontakt:
Katja Matschinski, 0711 929 11063, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share