Erster offizieller Trailer von Staffel zwei des Sky Original „Devils“

Unterföhring (ots) –

– Achtteilige zweite Staffel der Finanz-Thriller-Serie
– Basierend auf dem Roman „I Diavoli“ von Guido Maria Brera
– In den Hauptrollen: Patrick Dempsey, Alessandro Borghi, Lars Mikkelsen und Pia Mechler
– Trailer zum Download: https://app.shift.io/review/622f0cf895425c1c2904cfbd
– Fotos zum Download: https://we.tl/t-AzoubcpHno

Sky veröffentlicht einen ersten Trailer zur zweiten Staffel des Sky Original „Devils (https://www.sky.de/serien/devils-184360)“ mit Patrick Dempsey und Alessandro Borghi in den Hauptrollen. Die neuen Episoden sind ab 29. April in der Originalfassung auf Sky Atlantic sowie auf dem Streamingdienst Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Die Protagonisten von „Devils“, eine Finanz-Thriller-Serie basierend auf dem Roman „I Diavoli“ von Guido Maria Brera, kehren mit einer zweiten Staffel zurück. Die neuen acht Episoden erzählen die Geschichte über den stillen, aber zerstörerischen Finanzkrieg weiter, der die die westliche Welt im vergangenen Jahrzehnt beinträchtigte – ein Krieg im Untergrund, gefochten mit einer der mächtigsten Waffen: Geld.

Über „Devils“:

Das Jahr 2016: Der Brexit steht vor der Tür und Donald J. Trump kämpft verbissen um die US-amerikanische Präsidentschaft. Vier Jahre ist es her, dass Massimo Ruggero (Alessandro Borghi) Dominc Morgans (Patrick Dempsey) plan gegen den Euro erfolgreich vereitelte, für den er einen hohen Preis zahlen musste. Massimo hat sich entschlossen, CEO von NYL zu bleiben. Vom Board immer weiter herausgefordert, verfolgt Massimo eine pro-chinesische Einkaufspolitik, die ihm neue Investoren und Mitarbeiter aus China einbringt. Doch ausgerechnet sein ehemaliger Mentor Dominic Morgan warnt ihn davor, dass die neuen chinesischen Partner hinter seinem Rücken einen stillen Krieg mit den USA abwägen, um die technische Kontrolle über die Daten von Millionen von Menschen zu erringen. Dominic fordert Massimo auf, gemeinsam mit ihm dagegen anzukämpfen. Doch wem kann Massimo wirklich trauen? Eine Frage, die ihn umringt von Social-Media-Plattformen, Bitcoins und 5G bis ins Jahr 2020 beschäftigt. Inmitten der Pandemie muss sich Massimo entscheiden, auf welche Seit er sich schlägt.

Neben den beiden Hauptdarstellern Alessandro Borghi als Massimo Ruggero, der am Ende von Staffel eins zum CEO der New York-London Investment Bank ernannt wurde, und Patrick Dempsey als Dominic Morgan, eine der einflussreichsten Figuren in der der internationalen Finanzwelt, sind auch Malachi Kirby („The Race – Corsa mortale“ „Radici“), Pia Mechler („Everything Is Wonderful)“, und Paul Chowdhry („Live at the Apollo“, „Swinging with the Finkels“) als Ruggeros loyales Trader-Team wieder mit dabei. Lars Mikkelsen („The Killing, Sherlock“, „House of Cards“) kehrt als Daniel Duval, der Gründer von Subterranea zurück. Neu hinzu kommen Li Jun Li („Damages“, „Minority Report“) als der neue Tader Wu Zhi, Joel de la Fuente („Law & Order“, „The Man in the High Castle“) als Cheng Liwei, als neues Board-Mitglied sowie Clara Rosager („The Rain“, „Il concorso“) als Nadya Wojcik, Dominic’s brillantes neues Protégé.

Die Regie in der zweiten Staffel übernahmen Nick Hurran („Sherlock“, „Doctor Who“, „Fortitude“) und Jan Maria Michelini („I Medici“, „DOC- Nelle tue mani“). Das Autoren-Team besteht aus Frank Spotnitz („Leonardo“, „Medici“, „The X-Files“, „The Man in the High Castle“), James Dormer („Strike Back“, „Medici“), Caroline Henry („Doctor Who“, „The Bill“) und Naomi Gibney.

„Devils“ ist ein Sky Original produziert von Sky Italia, Lux Vide und Big Light Productions in Zusammenarbeit mit Sky Studios, Orange Studios und OCS. NBCUniversal Global Distribution verantwortet die weltweiten Vertriebsrechte und hat die Serie bereits in mehr als 160 Märkte verkauft.

Facts:

Originaltitel: „Devils“, Dramaserie, 8 Episoden, je ca. 60 Minuten, IT/UK 2022. Drehbuch: Frank Spotnitz, James Dormer, Carolien Henry, Naomi Gibni. Regie: Nick Hurran, Jan Maria Michelini. Darsteller: Alessandro Borghi, Patrick Dempsey, Malachi Kirby, Pia Mechler, Paul Chowdhry, Lars Mikkelsen, Li Jun Li, Joel de la Fuente, Clara Rosager.

Ausstrahlungstermine:

Ab 29.04.2022 in der Originalfassung auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf – jeweils mit einer Episode pro Woche. Über Sky Q auch in UHD empfangbar

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404?wkz=WHPS10&shurl=skyq) und Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/) sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter https//info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie Sie zudem unter http://www.sky.de/originals sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl (https://www.sky.de/serien/chernobyl-173093)“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin (https://www.sky.de/serien/babylon-berlin-147415?shurl=babylon-berlin&wkz=WHPS10)“, „Der Pass (https://www.sky.de/serien/der-pass)“ und „Das Boot (https://www.sky.de/serien/das-boot/staffel-2-181309?wkz=WHPS10&shurl=dasboot)“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day (https://www.sky.de/serien/the-third-day-190470)“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero (https://www.sky.de/serien/zerozerozero-181830)“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, (https://www.sky.de/serien/the-new-pope-176656) ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Cécile Frot-Coutaz als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Content Officer, Caroline Cooper als Chief Operating Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Executive Vice President Sky Studios Italien und Deutschland.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/BirgitEhmannKontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share