„Euer Morgen – Aufstehen und Aufdrehen“: TOGGO Radio gewinnt den Deutschen Radiopreis zum zweiten Mal in Folge

Köln (ots) –

Ausgezeichnet in der Königsklasse: TOGGO Radio wurde gestern im Hamburger Schuppen 52 in der Kategorie „Beste Morgensendung“ mit dem Deutschen Radiopreis 2022 prämiert. „Euer Morgen – Aufstehen und Aufdrehen“ setzte sich so gegen die starke Konkurrenz von Hit Radio FFH und BR24 durch. Gelobt wurde von der Jury insbesondere die Kommunikation „ohne Zeigefinger […] in gut verständlicher Sprache“ sowie die „Mischung aus Musik, Humor und lösungsorientierter Information“.

Jede Menge Spaß am Morgen – dafür steht die Morgensendung des Kinder- und Familiensenders TOGGO Radio. Mit viel Witz und Humor und dabei immer auf Augenhöhe begleiten die Moderator:innen Vanessa Civiello, Simón Albers und Florian Ambrosius Familien bei ihrem Start in den Tag. Von lustigen Wissenschallenges über Wachmachsongs bis hin zu informativen Themen und aktuellen Nachrichten: TOGGO Radio liefert eine diverse und kindgerechte Programmwelt.

Florian Federiconi, Leiter Audio bei SUPER RTL: „Eine größere Ehre gibt es kaum. Zwei Jahre TOGGO Radio und gleich zwei Auszeichnungen mit dem begehrtesten Preis der Branche. Mit unserer Morgensendung sind wir die Begleiter:innen beim Aufstehen. Wir sind die besten Freund:innen am Morgen und stellen die Kids an erste Stelle. Mein Dank gilt dem gesamten Team, das ‚Euer Morgen – Aufstehen und Aufdrehen‘ mit so viel Leben füllt.“

Bereits im vergangenen Jahr wurde TOGGO Radio für seine Anti-Rassismus-Woche „Zusammen sind wir bunt“ mit dem Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Programmaktion“ ausgezeichnet.

Pressekontakt:
SUPER RTL Fernsehen GmbH
[email protected]
Original-Content von: SUPER RTL, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share