Familienchaos im verschneiten Chalet – Erste deutsche Weihnachtsserie bei Prime Video bestätigt

München (ots) –

– Produziert von The Amazing Film Company versammelt die Serie einen hochkarätigen Cast, darunter Valerie Huber, Timur Bartels, Uwe Ochsenknecht, Esther Schweins, Wayne Carpendale u.v.m.

– Erste Bilder (https://www.dropbox.com/sh/wq6ke270aevlol8/AABJSN8Kt6WYDSxgro6EPlzwa?dl=0) vom Set

Prime Video bestätigt die erste deutsche Weihnachtsserie für den Video-Streaming-Service. Die noch unbetitelte Serie folgt mit Herz und Humor einem jungen Paar durch die Irrungen beim ersten gemeinsamen Familien-Weihnachten. Die sechs Episoden starten im Dezember 2022 exklusiv bei Prime Video in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Erste Bilder vom Set mit dem Cast, Regisseur und Produzenten der Weihnachtsserie finden Sie hier (https://www.dropbox.com/sh/wq6ke270aevlol8/AABJSN8Kt6WYDSxgro6EPlzwa?dl=0).

Johanna (Valerie Huber (https://www.imdb.com/name/nm6829736/)) und Anton (Timur Bartels) (https://www.imdb.com/name/nm6855186/?ref_=fn_al_nm_1) schweben seit fast einem Jahr im siebten Himmel, als Anfang November die gemeinsame Weihnachts-Planung ihr junges Glück auf die Probe stellt. Während die beiden das Fest der Liebe, welches auch noch mit ihrem Jahrestag zusammenfällt, am liebsten alleine verbringen würden, bestehen ihre Familien, allen voran Johannas Vater Prof. Dr. Dr. Dietrich Hansen (Uwe Ochsenknecht (https://www.imdb.com/name/nm0643805/?ref_=fn_al_nm_1)), auf alte Traditionen und fordern die jeweilige Anwesenheit der beiden. Johanna hat die rettende Idee: Ihr Schwager Oliver (Wayne Carpendale (https://www.imdb.com/name/nm0139265/)) besitzt ein Chalet in den österreichischen Bergen. Das Haus ist groß genug für beide Familien und das perfekte Setting für das erste gemeinsame Großfamilien-Event. Während Generationen, Kulturen und soziale Ansprüche aufeinanderprallen, bereitet sich Anton inmitten des Familiendramas darauf vor, Johanna die Frage aller Fragen zu stellen – Chaos vorprogrammiert!

„Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr die erste, deutsche Weihnachtsserie, die für Prime Video produziert wird, Premiere feiert“, sagt Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von Prime Video Deutschland. „Prime-Mitglieder können sich auf großartige Unterhaltung mit vielen Lachern und eine herzerwärmende Weihnachtsgeschichte freuen. Dabei bauen wir die Zusammenarbeit mit Thomas Peter Friedl und The Amazing Film Company aus, die bereits Der Beischläfer exklusiv für Prime Video produziert hatten.“

Produzent Thomas Peter Friedl, The Amazing Film Company sagt: „Um Uwe Ochsenknecht in der Rolle als Professor Dr. Dr. Dietrich Hansen aus unserer Serie zu zitieren: ‚Weihnachten ist Familienzeit und wenn die Familie nicht zusammenkommt, ist es kein Weihnachten‘. Jeder weiß, das kann Fluch und Segen zugleich sein, aber auf alle Fälle der perfekte Stoff für eine Comedy-Serie. Unserem großartigen Ensemble zuzusehen, wie sie die Irrungen und Wirrungen um den Heiligen Abend in der Familie zum Leben erwecken, macht schon beim Drehen Riesenspaß.“

Zum Cast gehören neben Valerie Huber (Klammer – Chasing the Line, Kitz), Timur Bartels (Club der Roten Bänder, Die Hochzeit), Uwe Ochsenknecht (Willkommen bei den Hartmanns, Ich war noch niemals in New York) und Wayne Carpendale, auch Esther Schweins (https://www.imdb.com/name/nm0777806/?ref_=nv_sr_srsg_0)(Rate your Date, Samstag Nacht), Horst Janson (https://www.imdb.com/name/nm0418111/?ref_=fn_al_nm_1), Elena Uhlig, Lena Meckel, Matthias Komm, Doris Plenert, Khalil Aassy und Valentin Thatenhorst.

Die Weihnachtserie wird von der Münchner Produktionsfirma The Amazing Film Company (Der Beischläfer, RateYourDate, Intrigo – Tod eines Autors) produziert. Als Regisseur der Serie fungiert Sebastian Sorger (Der Beischläfer 2, Der Lehrer, Männer! – Alles auf Anfang) . Für die Bücher zeichnen Julia Bachmann und Felix Bärwald verantwortlich, die Bildgestaltung übernimmt Namche Okon. Produzent ist Thomas Peter Friedl.

Die noch unbetitelte Serie ergänzt das umfangreiche Angebot an tausenden Filmen und Serienepisoden bei Prime Video, darunter deutsche Amazon Originals wie Wir Kinder vom Bahnhof Zoo, LOL: Last One Laughing, Deutschland89, Celebrity Hunted, One Night Off undpreisgekrönte internationale Amazon Original Serien und Filme wie dieEmmy- und Golden Globe-Gewinner The Marvelous Mrs. Maisel und Fleabag, denOSCAR-Gewinner Sound of Metal, denGolden Globe-Gewinner und OSCAR-nominierten Borat Anschluss Moviefilm, die OSCAR-Nominierten Time und One Night in Miami…,sowie The Boys, Der Prinz aus Zamunda 2, Tom Clancy’s Jack Ryan, Sylvies Liebe und Upload. Zusätzlich stehen zahlreiche lizensierte Inhalte in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit zur Verfügung.

Prime-Mitglieder sehen Prime Videoüber die Prime Video App, verfügbar u.a. auf zahlreichen Smart TVs, darunter Modelle von Samsung und LG sowie mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Magenta TV, PlayStation, Sky Q und Sky Ticket TV Stick und online. Eine Übersicht über die kompatiblen Geräte für die Prime Video App gibt es im Amazon-Factsheet (https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201422800). Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter Amazon.de/prime 30 Tage lang gratis testen.

Pressekontakt:
Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share