„Good Evening, Europe!“ Anke Engelke macht „Wer stiehlt Anke Engelke die Show?“ am Dienstag auf ProSieben zum glamourösen TV-Event

Unterföhring (ots) –

In dieser Quizshow steckt Musik drin. Anke Engelke bringt den Flair des europäischen Musikwettbewerbs am Dienstag um 20:15 Uhr ins Berliner Studio von „Wer stiehlt Anke Engelke die Show?“. Am vergangenen Dienstag wurde der originale Moderator Joko Winterscheidt von Anke Engelke im Finale besiegt, jetzt darf die ESC-Ikone die Show ganz nach ihren Wünschen umgestalten.

Good Evening, Europe! Musikalische Beiträge, Überraschungsgäste, glitzernde Wechselkleider, Windmaschinen, mehrsprachige Moderationen, Green Room, Schalten für die Punktevergabe: Anke Engelke präsentiert mit „Wer stiehlt Anke Engelke die Show?“ auf ProSieben eine liebevolle Hommage an die größte Musikshow der Welt und verwandelt das ProSieben-Quiz in ein glamouröses und legendäres TV-Event.

Und Joko Winterscheidt? Der Show-Erfinder versucht nach seiner Niederlage erneut als Kandidat seine Show zurückzugewinnen. Das gelingt ihm, indem er besser quizzt als seine Mitspieler Mark Forster, Riccardo Simonetti und Wildcard-Kandidat Steffen. Nach acht Spielrunden zieht einer von ihnen ins Finale gegen Anke Engelke ein und hat die Möglichkeit, ihr die Sendung und damit die Moderation zu stehlen. Wer erhält die meisten Punkte? Wer geht als Sieger:in aus dem Quiz-Wettbewerb hervor und gewinnt die Show?

„Wer stiehlt Anke Engelke die Show?“ – Dienstag, 25. Januar 2022, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Hashtag zur Show: #WSMDS

Pressekontakt:
Kevin Körber
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1187
email: [email protected] Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share