Halbfinale bei der FIFA WM 2022: Argentinien – Kroatien am 13. Dezember ab 18.50 Uhr live im Ersten und in der ARD Mediathek

München (ots) –

Sportschau Thema ab 23.25 Uhr: Die WM-Bilanz – Welche Lehren ziehen wir aus dem Turnier in Katar?

Am Dienstag, 13. Dezember 2022, überträgt die ARD ab 18.50 Uhr (Anstoß: 20.00 Uhr) das Halbfinale Argentinien – Kroatien live im Ersten und in der ARD Mediathek. Beide Mannschaften hatten im Viertelfinale Verlängerung und Elfmeterschießen gebraucht, um die Runde der letzten Vier zu erreichen. Mit Spannung ist deshalb das Aufeinandertreffen der Teams zu erwarten – wer kann sich am Ende durchsetzen und am kommenden Sonntag das Finale bestreiten?

Jessy Wellmer begleitet das Spiel gemeinsam mit Almuth Schult, Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira aus dem Studio in Mainz, Esther Sedlaczek und Bastian Schweinsteiger sind erneut als Präsenter vor Ort im Iconic Stadium in Lusail. Reporter der Halbfinal-Begegnung ist Gerd Gottlob, an seiner Seite als Co-Kommentator Thomas Broich.

Ab ca. 23:25 Uhr zeigt Das Erste außerdem die dritte und letzte Ausgabe von „Sportschau Thema“ während der WM: „Die WM-Bilanz: Welche Lehren ziehen wir aus dem Turnier in Katar?“.

Die Fußball-WM in Katar dauert nur noch wenige Tage. Wie war sie nun, diese umstrittenste WM aller Zeiten? Hat sich der Blick auf Katar während des Turniers geändert? Warum wird die WM in Deutschland so viel kritischer gesehen als in zahlreichen anderen Ländern? Hat sich der DFB zu sehr mit Themen abseits des Sports befasst? Und welche Lehren muss der deutsche Fußball nun ziehen, damit die Heim-EM 2024 zu einem neuen Sommermärchen wird?

Hierüber spricht Claus Lufen bei „Sportschau Thema“ mit den Ex-Nationalspielern Arne Friedrich und Patrick Owomoyela sowie Investigativjournalist Benjamin Best.

Die Übertragung des Viertelfinales Argentinien – Niederlande im Ersten sahen am vergangenen Freitagabend im Schnitt 8,036 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer, in der Spitze waren beim Elfmeterschießen sogar 11,410 Millionen dabei. Darüber hinaus wurden der 24/7-Stream sowie die ARD-Event-Livestreams an dem Tag rund 5,8 Millionen Mal abgerufen.

Pressekontakt:
Pressekontakt SWR:
Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034, [email protected] ARD Sportkoordination:
Swantje Lemenkühler, Tel. 089 558944780, [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share