Handball-WM: Niederlande – Deutschland live im ZDF / Direkt im Anschluss: „das aktuelle sportstudio“ mit Fußball-Bundesliga

Mainz (ots) –

Das zweite Hauptrundenspiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft gegen die Niederlande ist live im ZDF zu sehen. Am Samstag, 21. Januar 2023, 20.15 Uhr, begrüßt ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein die Zuschauerinnen und Zuschauer im ZDF zu „sportstudio live“ aus Kattowitz. Als ZDF-Handball-Experte ist erneut Sören Christophersen dabei, Live-Reporter der Partie ist Martin Schneider, an seiner Seite Co-Kommentator Markus Baur, Handball-Weltmeister von 2007 und aktueller Trainer des Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen. In der Halbzeitpause gegen 21.10 Uhr ist das „heute journal“ mit Marietta Slomka im ZDF zu sehen.

Die DHB-Auswahl startet nach drei Siegen in drei Vorrundenpartien mit vier Punkten in die WM-Hauptrunde, in der nun die Spiele gegen Argentinien, Niederlande und Norwegen anstehen. Die zwei besten Teams in den vier Hauptrunden-Gruppen erreichen jeweils das Viertelfinale. Sollte die deutsche Nationalmannschaft das Viertelfinale erreichen, überträgt das ZDF am Mittwoch, 25. Januar 2023, diese erste K.o.-Partie.

Direkt im Anschluss an die Live-Übertragung aus Kattowitz geht ab 22.15 Uhr im ZDF „das aktuelle sportstudio“ mit Moderator Jochen Breyer auf Sendung. Dort rückt neben der Handball-WM die Fußball-Bundesliga in den Fokus, die nach der WM und der anschließenden Winterpause am kommenden Wochenende den Spielbetrieb wieder aufnimmt – mit dem 16. Spieltag. Im „aktuellen sportstudio“ ist das Topspiel am Samstagabend zwischen dem 1. FC Köln und Werder Bremen in der ersten Free-TV-Zusammenfassung zu sehen. Hinzu kommen die Berichte von den fünf Bundesliga-Partien am Samstagnachmittag sowie vom Freitagsspiel RB Leipzig – FC Bayern München.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sportstudiolive

Pressemappe “ Handball-WM 2023″: https://presseportal.zdf.de/pressemappe/sportstudio-live

Die Handball-WM in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/50GU/

„das aktuelle sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/nvd/

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share