Hans Söllner und „Hanf – der etwas andere Bioladen“ kooperieren

MÜNCHEN (ots) –

Kooperation am deutschen Cannabis-Markt: Der bayerische Kult-Liedermacher Hans Söllner („Marihuana-Baam“) und die größte mitteleuropäische Hanf-Einzelhandelskette „Hanf – der etwas andere Bioladen“ haben eine Zusammenarbeit vereinbart. Dies kündigten Hans Söllner (67) und hanf.com-Gründer Wenzel Cerveny (61) am Dienstag vor Journalisten im Presseclub München an.

„Guad, echt sauguad muss es sein“, sagt der bayerische Kult-Liedermacher Hans Söllner. Er hat zu viel gesehen und erlebt, was nicht saugut war. Er weiß, was drin sein muss, damit „es“ – das Kraut – gut ist: Mit guter Energie, natürlich, bio, echt, ehrlich, sauber – einfach Deluxe. Ab Januar 2023 gibt es seine Serie mit Bio-Hanfprodukten exklusiv in den bundesweit 16 Geschäften von „Hanf – der etwas andere Bioladen“ oder bei www. hanf.com. Hans Söllner und der Legalisierungsaktivist Wenzel Cerveny kennen und schätzen sich seit vielen Jahren – und wollen jetzt gemeinsam kooperieren und „wirklich sauguadn Hanf“ anbieten.

Hans Söllner hält sich mit seiner Serie „Bio Hanf Deluxe“ an die vorgegebenen Richtlinien für den Verkauf und die Weiterverarbeitung von THC-armen Hanf und CBD-Produkten. „Wir beginnen mit drei hochwertigen kosmetischen Produkten und zwei verschiedenen CBD-Buds, die aus regionaler Herkunft und Verarbeitung stammen. „Alle diese Produkte sind natürlich, von biologischer Qualität, vegan, glutenfrei, gentechnikfrei und ohne Zusatzstoffe“, darauf legt Hans Söllner großen Wert.

EDELTRAUT und EDELKRAUT

Konkret umfasst die Bio Hanf Deluxe-Serie zwei Edeltraut-Biokosmetik-Mundöle aus Biohanf-Vollextrakt zur Pflege des Mundraums (10% und 20% CBD) sowie ein THC-freies Edeltraut-Extrakt Zitrone. Neu auf dem Markt sind zwei verschiedene Sorten mit EDELKRAUT-Buds in Gläsern mit jeweils zwei Gramm Inhalt – persönlich ausgewählt von Hans Söllner. Die erste Mischung enthält ein edles Kraut mit einem einzigartigen Aroma, das aus sehr vielen kleinen und sauber getrimmten Cannabis-Blüten besteht. Die zweite Mischung aus CBG umfasst perfekt getrimmte, extrem leichte „Big-Bud“-Blüten, die ein volles Aroma entfalten. „Meine Produkte sollen helfen, dass sich das Leben ruhiger und angenehmer gestalten lässt“, hofft der bayerische Liedermacher.

Hanf.com-Gründer Wenzel Cerveny freut sich auf die Kooperation mit der Legende der Legalisierungsszene: „Hans Söllner ist als Hanf-Genießer bekannt. Wer, wenn nicht er, weiß, was gut ist.“ Hanf.com bewege sich im stark wachsenden Markt des Wellness Cannabis. Seine Zielgruppe sieht Cerveny besonders in der Altersgruppe 55plus.

19 x in Mitteleuropa vertreten

Hanf – der etwas andere Bioladen gilt als größte mitteleuropäische Hanf-Einzelhandelskette. Gründer Wenzel Cerveny (61) hat sich seit 2014 einen Namen in der deutschen Legalisierungsbewegung gemacht hat. Er war Veranstalter der Cannabis-XXL-Messen (2015/2017) in München. Die Handelskette und der Onlinehandel unter www.hanf.com wird von der CWE Trading GmbH (Baldham-Vaterstetten) betrieben. Die CWE Trading GmbH ist Tochterunternehmen der CWE European Holdings Inc., die 2019 in Calgary in der westkanadischen Provinz Alberta gegründet worden ist. Der Börsengang der Muttergesellschaft in Kanada ist laut Jiri Cerveny, Geschäftsführer der CWE Trading GmbH, im Jahr 2023 geplant. Das Unternehmen erzielte 2022 mit 40 Mitarbeitern einen Umsatz von 3 Mio. kanadischen Dollar (ca. 2 Mio. EUR).

Die Einzelhandelskette plant den weiteren Ausbau des Netzes in Deutschland um rund 50 Ladenlokale. Seit Mai 2017 läuft der Einzelhandel im Pilotprojekt in der Münchner Einsteinstraße 163. Inzwischen ist die Ladenkette deutschlandweit in Chemnitz, Wolfsburg, Schenefeld (Lkr. Pinneberg) und Hamburg, bayernweit an den Standorten Augsburg (2x), Baldham, Erding, Ingolstadt (2x), München (3x), Landshut, Regensburg und Rosenheim vertreten. Dazu kommen zwei Lokalitäten in Esch-sur-Alzette und im Centre Espace Beggen (Luxembourg) sowie seit Juni 2021 ein Laden im österreichischen Bregenz.

Komplette Pressemappe: http://ots.de/ygAX0S

Pressekontakt:
CWE Trading GmbH
Geschäftsführer: Jiri Cerveny
Neue Poststraße 7
85598 Baldham
Telefon: +49 8106 3949225
E-Mail: [email protected] hanf.com
Web: www.hanf.comPressebüro König
Dipl.-Kfm. Josef König
Stadtplatz 26
D-84347 Pfarrkirchen
Telefon +49 (0) 85 61 / 91 07 71
Mobil: +49 (0) 171/4459706
E-Mail: [email protected]
Internet: www.koenig-online.de
Original-Content von: CWE Trading GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share