Hochstapeln kommt vor dem Fall: Wer findet die richtige Balance in „Die Stapelshow“ mit Matthias Opdenhövel am Samstag auf ProSieben

Unterföhring (ots) –

10. Februar 2022. Stapeln bis zum Umfallen. Mareike und Cassandra aus Mainz sind Freundinnen seit Kindergartenzeiten. Das kann auch keine Hochstapelei trennen. Oder? Am Samstag, 12. Februar, stellen sie ihren Teamgeist bei „Die Stapelshow“ um 20:15 Uhr auf ProSieben unter Beweis. Gastgeber Matthias Opdenhövel verspricht bis zu 100.000 Euro – fürs Hochstapeln. Und gestapelt wird alles, was man sich vorstellen kann. Wie viele aufblasbare Faultiere schaffen Cassandra und Faultier-Fan Mareike? Wer von beiden stapelt einzeln 15 Brausetabletten auf einen Holzspatel, den die andere im Mund hält? Können Robert und Amira aus Mönchen-Gladbach zwölf Highheels aufeinander stapeln? Und wie schwer kann es für die Fitness-Profis Jonas und Lena aus Köln sein, 13 Kissen zu einem Turm zu stapeln, der mindestens drei Sekunden lang nicht kippt?

In der neuen ProSieben-Show mit Matthias Opdenhövel stellen sich Zweierteams nervenaufreibenden Stapel-Games. Wie viel trauen sich die Kandidaten selbst zu? Legen Sie noch eins drauf, wenn Moderator Matthias Opdenhövel ihnen Geld bietet? Wer hält am Ende die Balance und beweist das ruhigste Händchen?

Die vier Ausgaben der neuen Show werden von REDSEVEN ENTERTAINMENT GmbH produziert.

„Die Stapelshow“ ab Samstag, 12. Februar, um 20:15 Uhr, auf ProSieben

Pressekontakt:
Nathalie GalinaCommunications & PRUnit Show & Comedyphone: +49 (0) 89 95 07 – 1186email: [email protected] Production & EditingKathrin Baumannphone: +49 (0) 89 95 07 – 1170email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share