„Ich kann gut streiten mit ihr.“ Edmund Stoiber spricht in „akte.“ über sein Verhältnis zu Angela Merkel / Themenabend zur #ÄraMerkel am Dienstag in SAT.1

Unterföhring (ots) – Adieu Angela! SAT.1 widmet den Dienstagabend dem Abschied von Kanzlerin Angela Merkel. Den Auftakt macht die Dokumentation „Die Ära Merkel: Gesichter einer Kanzlerin“ um 20:15 Uhr. In „akte.“ um 22:40 Uhr sprechen u.a. Edmund Stoiber und Markus Söder über ihr Verhältnis zu Angela Merkel.

Die Dokumentation „Die Ära Merkel – Gesichter einer Kanzlerin“

Wegbegleiter:innen, Parteifreund:innen, politische Kontrahent:innen, Journalist:innen und Kulturschaffende teilen ihren Blick darauf, wie die Pastorentochter aus der Uckermark 16 Jahre lang als Regierungschefin und Mensch die nationale und internationale Politik prägte. Über die positiven und negativen Seiten der Kanzlerschaft von Angela Merkel sprechen unter anderem CDU-Parteifreund Wolfgang Bosbach, „Linke“-Politiker Gregor Gysi, die ehemaligen Chefredakteure Kai Diekmann (BILD) und Patricia Riekel (BUNTE) sowie Schauspielerin Uschi Glas und Moderatorin Nina Eichinger.

„Sie hat keine Ego-Aura.“ Markus Söder über Angela Merkel

Für Edmund Stoiber, Ex-CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident a.D., ist Angela Merkel „ein Musterbeispiel für korrekte Amtsführung.“ Im Interview mit dem SAT.1-Magazin „akte.“ verrät er außerdem: „Ich kann gut streiten mit ihr – aber man muss gut drin sein! Mit emotionalen Ausbrüchen kommt man da nicht weit!“ Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder bescheinigt Angela Merkel: „Sie hat keine Ego-Aura.“ Und beschreibt sie kurz als „humorvoll, konditionell sehr ausdauernd und objektiv.“

„Die Ära Merkel – Gesichter einer Kanzlerin“ und „akte.“ – am Dienstag, 13. Juli 2021, ab 20:15 Uhr in SAT.1.

Pressekontakt:
Barbara Stefaner; Communications & PR News, Sports, Factual & Fiction; phone: +49 (0) 89 95 07 – 1128; email: barbara.s[email protected] Photo Production & Editing: Clarissa Schreiner; phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191; email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share