Insgesamt 925 Kilo abgenommen! Wer gewinnt am Sonntag „Leben leicht gemacht – The Biggest Loser“ in SAT.1?

Unterföhring (ots) –

Zehn Waschmaschinen. Ein Eisbär. Oder schlicht: unfassbare 925 Kilogramm weniger auf der Waage! Am Sonntag um 16:30 Uhr verblüffen die Kandidat:innen von „Leben leicht gemacht“ die Zuschauer:innen in der großen Finalshow mit ihren atemberaubenden Verwandlungen. Und nicht nur sie. Auch Dr. Christine Theiss, Ex-Kickboxweltmeisterin und Camp-Chefin von „Leben leicht gemacht“, ist stolz auf den beeindruckenden Erfolg ihrer Schützlinge: „Am Anfang hatte ich übergewichtige Menschen vor mir, die im Teufelskreis zwischen Hilflosigkeit, Frustration und Essen gefangen waren. Jetzt sind es echte Athleten und ich ziehe meinen Hut vor ihnen und ihrer Leistung.“

Nach 23 harten Wochen voller Sport, Schweiß und Disziplin stehen Becki, Benni, Nico und Patrick im Finale von „Leben leicht gemacht“ und kämpfen um den Sieg und 50.000 Euro. Den Sieg sichert sich, wer beim finalen Wiegen prozentual zum Ausgangsgewicht das größte Minus auf der Waage vorweist. Gewinner:innen sind die Teilnehmer:innen bereits jetzt alle. Und das Finale der emotionale Höhepunkt einer unglaublichen Abnehm-Reise. Benni: „Die Coaches haben uns allen den Arschtritt gegeben, den wir gebraucht haben. In den letzten Monaten habe ich mein Leben komplett umgekrempelt und bin endlich der Benni geworden, der ich immer sein wollte: mit mir im Reinen – innerlich wie äußerlich.“

Schon zum Halbfinale glänzte das Finalist:innen-Quartett mit herausragenden Ergebnissen! Becki (26; Herne; Startgewicht: 120,5 Kilo) überzeugt mit einer Abnahme von 39,1 Kilo. Benni (32; Köln; Startgewicht: 137,0 Kilo) reduziert sein Ausgangsgewicht um starke 51,4 Kilo. Nick freut sich über ein Minus von 62,7 Kilo (22; Eggolsheim; Startgewicht: 171,8 Kilo). 70,8 Kilo weniger hieß es für Patrick (25; bei Stuttgart; Startgewicht: 191,4 Kilo) zum Halbfinale.

„Leben leicht gemacht – The Biggest Loser“ – das große Finale, moderiert von Dr. Christine Theiss und Matthias Killing, am Sonntag, 10. April 2022, um 16:30 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Offizieller Hashtag zur Sendung: #LLG

Pressekontakt:
Barbara Stefaner
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1128
email: [email protected]
www.presse.sat1.dePhoto Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share