Jeanette Biedermann und Gregor Meyle präsentieren „Your Songs“ – eine Musikshow mit sieben Top-Stars produziert vom MDR

Leipzig (ots) –

Sarah Connor, Michael Patrick Kelly, Johannes Oerding, Max Giesinger, Jeanette Biedermann und Gregor Meyle sind Musikerinnen und Musiker – und sie sind befreundet. Sie haben miteinander Straßenmusik gemacht, als noch kaum jemand sie kannte. In der Musikshow „Your Songs“ treffen sie aufeinander, treten u. a. mit dem MDR-Sinfonieorchester auf und erzählen ihre ganz privaten Geschichten über die Kraft der Musik. Ein internationaler Superstar reiht sich in dieses Treffen ein, als sei er schon immer dabei gewesen: Robbie Williams. Die Show ist ab 22. November in 4 x 40 Minuten in der ARD Mediathek abrufbar. Am 26. November wird sie um 23.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt und am 3. Dezember, 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen gesendet.

„Your Songs“ präsentiert 19 Lieder in zum Teil noch nie aufgeführten Versionen.

Unterstützt werden die sieben Stars dabei vom MDR-Sinfonieorchester und einer achtköpfigen Studioband.

Jeder der Songs hat eine Geschichte, die es zu erzählen gilt.

Robbie Williams hat beispielsweise seinen Hit „Eternity“ in einem Moment voller Selbstzweifel für eine gute Freundin geschrieben, Michael Patrick Kelly´s Song „Wonders“ soll für all jene Menschen sein, die durch ihren Mut und ihr Engagement die Welt zusammenhalten. Johannes Oerding liebt es, Songs zu schreiben, die ein Happy End haben. Sarah Connors Tochter hat in einem Titel vom neuen Album ihrer Mama eine tragende Rolle bekommen. Und Max Giesinger hat seinen Ohrwurm „80 Millionen“ seinem Kumpel Johannes Oerding vorgespielt, bevor er das Licht der Öffentlichkeit erblickte.

In der Showproduktion entstehen aber nicht nur tolle musikalische Momente – es passieren auch ungeplante Dinge: Wie schafft es Robbie zum Beispiel, Jeanette so aus dem Konzept zu bringen, dass sie kurzzeitig sprachlos ist? Was haben Gregor und Johannes früher heimlich in Schallplattengeschäften getan? Und warum küsst Gregor Robbie auf offener Bühne?

MDR-Unterhaltungschef Peter Dreckmann: „Your Songs“ ist ganz einfach eine Musikshow! Es macht richtig Spaß zu sehen, wie diese Künstlerinnen und Künstler mit der Band und dem Orchester auf der Bühne agieren und wie sie sich auf dem Talk-Sofa gegenseitig die Bälle zuschmeißen. Diese Show zeigt, was für tolle Singer/Songwriter im Bereich Popmusik wir in diesem Land und in Europa haben. Das ist unser Anspruch. Mit guter Musik und mit spannenden Geschichten gutes Programm zu machen.“

„Your Songs“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von MDR und SWR für die ARD-Mediathek und Das Erste.

Pressekontakt:
MDR, Hauptabteilung Kommunikation, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 3 00 64 32, E-Mail: [email protected], Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share