„Joko & Klaas gegen ProSieben“ startet mit hervorragenden 16,3 Prozent Marktanteil in die neue Staffel / ProSieben ändert heute das Programm zur Prime Time

Unterföhring (ots) –

Die erste Runde geht an Joko und Klaas: Am Dienstagabend gewinnen Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gegen ihren Sender und erspielen sich damit 15 Minuten Sendezeit am heutigen Mittwochabend.

Die neue Staffel „Joko & Klaas gegen ProSieben“ startet mit souveränen 16,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Im Anschluss verfolgen sehr gute 13,1 Prozent (14-49 J.) die neueste Ausgabe „Late Night Berlin“ mit Klaas Heufer-Umlauf und seinen Gästen Palina Rojinski und Joko Winterscheidt. ProSieben wird mit einem Tagesmarktanteil von sehr schönen 11,2 Prozent (14-49 J.) zum Sieger unter den Sendern am Dienstag.

Joko und Klaas haben gewonnen, deshalb ändert ProSieben heute Abend sein Programm und zeigt „Joko & Klaas LIVE“ ab 20:15 Uhr. Bei den 15 unberechenbarsten Minuten im deutschen Fernsehen weiß niemand, was passieren wird. „TV total“ beginnt um 20:30 Uhr, „Zervakis & Opdenhövel. Live. Spezial. – Wir sind Eins“ um 21:40 Uhr.

„Joko & Klaas LIVE“ – heute, um 20:15 Uhr

„Joko & Klaas gegen ProSieben“ und „Late Night Berlin“ – dienstags, ab 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Hashtag zur Show: #JKvsP7

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 20.04.2022 (vorläufig gewichtet)

Pressekontakt:
Kevin Körber
Communications & PR
Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1187
email: [email protected] Production & Editing
Nadine Vaders
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1161
email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share