Live. Täglich. Drei Stunden. Jasmin Wagner und Jochen Schropp moderieren die neue SAT.1-Nachmittags-Show „Volles Haus!“

Unterföhring (ots) –

Der SAT.1-Nachmittag wird live. Der SAT.1-Nachmittag wird lebendig. Der SAT.1-Nachmittag wird neu. Der SAT.1-Nachmittag wird „Volles Haus!“. Jasmin Wagner und Jochen Schropp eröffnen im Winter die neue SAT.1-Nachmittags-Show „Volles Haus!“. Gemeinsam wird das Moderations-Duo Teil eines Teams, das täglich zwischen 16:00 und 19:00 Uhr die Zuschauer:innen einlädt. In „Volles Haus! SAT.1 Live.“ gibt es wichtige und unterhaltsame News des Tages, Doku-Soaps, VIP-Geheimnisse, jede Menge Gäste und das Comeback des klassischen 90er-Jahre-TV-Talks. Für die SAT.1-Nachmittags-Show wird quasi ein ganzes Haus gebaut: Ob Keller, Garage, Küche oder Wohnzimmer – jeder Raum steht für eigene Inhalte. Volles Programm in „Volles Haus! SAT.1 Live.“

Jasmin Wagner: „Auf die Einweihungsparty von ‚Volles Haus!‘ freue ich mich unheimlich, denn sie markiert einen großen Startpunkt für mich und auch meine Rückkehr zu meinen Moderationswurzeln. Wir werden unseren Zuschauer:innen täglich die Tür öffnen und sie einladen, ihren Nachmittag gemeinsam mit uns zu verbringen – mit den wichtigsten Nachrichten und neuesten Promi-News, wenn wir gemeinsam die Küche unsicher machen oder zusammen im Garten werkeln. Und auch in den anderen Zimmern von ‚Volles Haus!‘ warten noch viele Überraschungen auf uns alle!“

Jochen Schropp: „Der SAT.1-Nachmittag wird live – und ich bin dabei! Ich freue mich wahnsinnig darauf, denn für mich hatte Live-Fernsehen schon immer den ganz besonderen Kick. Mit ,Volles Haus!‘ geht SAT.1 ganz neue Wege, und wir dürfen das Haus mit Leben füllen. Wir werden die Zuschauer:innen informieren, zum Lachen bringen und beste Unterhaltung bieten. Ich kann es kaum erwarten einzuziehen.“

SAT.1-Chefredakteurin Juliane Eßling: „Jasmin Wagner und Jochen Schropp stehen als unser erstes Moderations-Duo perfekt für unsere neue SAT.1-Nachmittags-Show. Jasmin hat uns mit ihrer warmherzigen, spontanen und verbindlichen Art zu moderieren sehr überzeugt und ist genau die Richtige, um mit unseren Zuschauer:innen die Geschehnisse des Tages zu besprechen. Jochen kennen und lieben die SAT.1-Zuschauer:innen seit vielen Jahren aus Sendungen wie ,Promi Big Brother‘ oder dem ,SAT.1-Frühstücksfernsehen‘. Die beiden gehören ab Winter zu unserem festen Moderator:innen-Team für ,Volles Haus!‘ und werden die Menschen an den Bildschirmen durch den Nachmittag in SAT.1 begleiten.“

Was ist „Volles Haus!“?:

SAT.1-Senderchef Daniel Rosemann: „Das ist ein Paradigmen-Wechsel im SAT.1-Programm. Mit unserer neuen SAT.1-Nachmittags-Show ,Volles Haus!‘ verabschieden wir uns ab 16:00 Uhr von Scripted-Reality-Programmen. Wir sprechen mit ,Volles Haus!‘ unsere Zuschauer:innen direkt an. In ,Volles Haus!‘ kann alles passieren. Drei Stunden senden wir live und greifen die Stimmung des Tages immer wieder auf – und können so auf die Erwartungen unserer Zuschauer:innen eingehen. In ,Volles Haus!‘ wird informiert und unterhalten. Wir können über die Royal Family sprechen – und auch Tipps geben, wie man gerade am günstigsten einkauft. Aber es wird nicht nur geredet: Wir werden unseren Zuschauer:innen auch mit Beiträgen aus der ganzen Welt und selbst produzierten Doku-Soaps unterhalten und informieren. Natürlich gibt es in ,Volles Haus!‘ auch die wichtigsten Nachrichten des Tages.“

Die SAT.1-Nachmittags-Show „Volles Haus! SAT.1 Live.“ startet im Winter in SAT.1 und auf Joyn und wird produziert von der Flat White Productions GmbH in Köln.

Pressekontakt:

Author

Share