„Love Island“: Alle Boys fliegen aus der Villa und neue Granaten ziehen ein

München (ots) –

– Granaten-Dates für die Islanderinnen
– Drama-Alarm bringt Jendrik in Panik
– Neu-Islander vertreiben alle Männer aus der Villa
– „Love Island“ heute, 5. April 2022, 22:15 Uhr bei RTLZWEI

Ein Tag voller gegensätzlicher Überraschungen! Cindy und Mark sind glücklich auf Kuschelkurs. Vanuschka und Mahdi verbringen entspannte Couple-Stunden in der Private Suite. Andere Islanderinnen freuen sich über Dates mit Daniel und Chris, den neuen heißen Granaten. Da geht Jendrik der Allerwerteste auf Grundeis. Und noch weniger kommt es bei den Boys an, dass sie alle die Villa räumen müssen, damit die neuen Männer in Ruhe mit ihren Girls feiern können. Doch es kommt noch dicker für die Boys, denn eines ist jetzt schon Fakt: Chris und Daniel werden nach einem Tag auf „Love Island“ zwei von ihnen zu Singles machen!

Chris und Daniel im Anmarsch

Inna und Leonie machen sich einen entspannten Beauty-Tag. Der entpuppt sich aber als ein Date mit zwei neuen heißen Jungs – Chris und Daniel sind im Anmarsch. Die beiden sorgen dafür, dass die restlichen Männer in der Villa ordentlich ins Schwitzen kommen. Chris (27, Immobilien-Projektentwickler aus Hamburg) und Daniel (31, Bauingenieur aus Frankfurt am Main) greifen an und lernen Inna und Leonie kennen. „An Leonie gefällt mir ihre Art und Weise, sie gibt Kontra, das mag ich“, so Daniel. Doch damit nicht genug, die beiden neuen Granaten wollen noch Jennifer und Sandrine in einer Viererrunde besser kennenlernen. Bei einem Essen beeindruckt Chris die Mädels erstmal, in dem er den Prosecco auf säbelt – der Move sitzt und die Islanderinnen staunen nicht schlecht. Daniel und Sandrine surfen auf einer Wellenlänge: Den Partner fürs Leben finden, heiraten und viele kleine süße Babys machen. Das schreit ja nach einem neuen Traumcouple. „Ihr seid beide reif und wisst, was ihr wollt. Das finde ich super“, so Jennifers erster Eindruck. „Ihr dürft einziehen“, grinst Sandrine. Achtung Islander, Chris und Daniel kommen!

Drama-Alarm-Premiere lässt Jendrik verzweifeln

Diese Drama-Alarm-Premiere 2022 hat es in sich: Vanuschka entdeckt zwei Steckbriefe von den Granaten Chris und Daniel, während Leonie und Inna auf dem Date sind. Schnell ist klar: die beiden neuen Boys stehen auf Frauen wie Jennifer und Inna. „Eigentlich muss ich mir keine Sorgen machen, aber ich mache mir halt Sorgen“, so Jendrik niedergeschlagen. Alle spüren, dass Jendrik echt in Panik um sein Couple ist. „Der eine Blonde könnte echt Innas Typ sein“, mutmaßt Vanuschka. Ist das der Anfang vom Ende des Inna-Jendrik-Couples? Könnte sein, denn schließlich gesteht Inna Leonie später: „Mit Chris habe ich mich echt gut unterhalten. Bei seinen Antworten und seinen Ansichten war er schon ein bisschen erwachsener und reifer als Jendrik. Er hat auch eine mega nice Größe.“

Veggie-Barbecue und Couple-Crash

Für die Männer in der Villa wird der Abend zum kompletten Desaster: Unter einem Vorwand werden alle in die Private Suite gelockt. Doch statt den erhofften Granaten, gibt es noch nicht mal richtige Drinks und das Barbecue ist auch noch Veggie. „Was? Kein Stück Fleisch? Das ist bitter, Alter“, so Nico. Da wissen sie allerdings noch nicht, dass Chris und Daniel nach einem Tag in der Villa sich jeweils eine Islanderin zum Couple wählen dürfen. Zwei bestehende Paare werden damit gecrasht und zwei von ihnen werden zu Singles … und die haben es auf „Love Island“ ja bekanntlich schwer!!

„Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss bei RTL+.

„Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Über „Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“

RTLZWEI läutet mit „Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ den Frühling ein. Eine Gruppe abenteuerlustiger Singles erlebt in einer luxuriösen Villa einen legendären Frühling voller aufregender Begegnungen und prickelnder Flirts. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe und sichert sich die Chance auf 50.000 Euro? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love-Island-App maßgeblich beeinflussen. Moderatorin Sylvie Meis führt durch die Dating-Show. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share