maischberger“ / am Dienstag, 29. November, um 23:20 Uhr

München (ots) –

Deutschland sorgt sich um die Energieversorgung im Winter. Experten raten der Bevölkerung dazu, sich auf Stromausfälle vorzubereiten und weiter Energie zu sparen. Ist die deutsche Strom- und Gasversorgung sicher? Wie wahrscheinlich sind Blackouts? Im Studio der Chef der Bundesnetzagentur Klaus Müller (B’90/Grüne).

Streitbar, provokant, einflussreich: Niemand prägte die Frauenbewegung der Bundesrepublik so sehr wie Alice Schwarzer. Kurz vor ihrem 80. Geburtstag spricht die berühmteste Feministin Deutschlands im Studio über ihren beharrlichen Kampf für Gleichberechtigung und ihren Blick auf die Krisen unserer Zeit.

Es erklären, kommentieren und diskutieren u.a. der Ukraine-Korrespondent der ARD Vassili Golod.

Die Gäste u.a.:

Alice Schwarzer (Feministin und Emma-Herausgeberin)

Klaus Müller,B’90/Grüne (Chef der Bundesnetzagentur)

Vassili Golod (ARD-Korrespondent)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: [email protected]
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: [email protected]
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share