MDR-Kommunikation gestaltet Wandel aktiv

Leipzig (ots) –

Der MDR befindet sich mit seinem Anspruch „MDR für alle“ mitten in einem tiefgreifenden strategischen Transformationsprozess und wird seine integrierte Kommunikationsarbeit künftig noch stärker und zielgerichteter darauf ausrichten. Damit verbunden ist eine neue Aufgabenverteilung innerhalb der Hauptabteilung Kommunikation.

Aufgrund der gestiegenen Anforderungen an die interne und externe Kommunikationsarbeit als öffentlich-rechtliches Medienhaus baut Anika Giese als Hauptabteilungsleiterin die strategische Kommunikation weiter aus. Sie wird mit ihrem Team die Positionierung der Unternehmenskommunikation des MDR aktiv gestalten. „Schlanke Führungsstrukturen und schnelles Handeln sind in Zeiten des Wandels essentiell“ so Anika Giese.

Michael Naumann, bisher als Stellvertreter in dieser Position, wird Unternehmenssprecher. Er leitet weiterhin die Abteilung Presse und Information innerhalb der Hauptabteilung Kommunikation, die er seit 2020 führt. Er wird erster Ansprechpartner für die Außenkommunikation des MDR mit Medien.

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information, Tel.: (0341) 3 00 64 55,
E-Mail: [email protected], Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share