„Mein Mann kann“ Finale am Montag und noch viel, viel mehr: SAT.1 produziert eine weitere Staffel der Gameshow mit Daniel Boschmann

Unterföhring (ots) –

14. August 2022.SAT.1 erhöht den Einsatz und setzt weiter auf „Mein Mann kann“: Die erfolgreiche Gameshow mit Daniel Boschmann bekommt 2023 eine weitere Staffel.

Zuvor läuft am Montag, 15. August, um 20:15 Uhr das Finale der laufenden Staffel mit Silvia Wollny und Harald Elsenbast, Giulia Siegel und Ludwig Heer, Ramona Elsener und Joey Heindle und Lisha & Lou. Wie sehr verzweifelt „Mann“ beim Versuch, Wurfzelte zusammenzubauen? Wer entpuppt sich als echtes Schleckermaul und kann Eissorten blind erkennen? Und wer wird schließlich das letzte „Mein Mann kann“-Powerpaar der Staffel und erhält 10.000 Euro für einen guten Zweck?

Moderator Daniel Boschmann: „Ich hoffe natürlich, dass es noch zehn oder zwanzig neue Staffeln geben wird, weil es einfach so viel Freude macht. Wir alle kennen diese Dynamik aus dem Alltag. Wir wissen wie es ist, wenn man einen Partner zuhause hat und wir ihm mehr zutrauen, als er eigentlich kann und dann feststellen müssen: Das kann er gar nicht. Das auf die Probe zu stellen ist unfassbar lustig und es ist völlig egal, in welcher Konstellation das passiert: Frau / Mann, Frau / Frau, Mann / Mann … ‚Mein Mann kann‘ ist lustig, spannend, überraschend, unkompliziert und hat alles, was man für einen richtig guten Familienspieleabend braucht.“

Produziert wird „Mein Mann kann“ von der Redseven Entertainment GmbH.

„Mein Mann kann“ – Staffelfinale am Montag, 15. August, um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Pressekontakt:

Author

Share