„NANO spezial: Krieg und Klima“: 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet live über die Ergebnisse der UN-Klimakonferenz

Mainz (ots) –

Freitag, 18. November 2022, 18.30 Uhr
Erstausstrahlung

Welche Ergebnisse hat die 27. UN-Klimakonferenz in Scharm El-Scheich gebracht? Im Fokus der COP27 (6. bis 18. November) steht die konkrete Umsetzung der bereits 2015 im Pariser Klimaabkommen vereinbarten Ziele für mehr Klimaschutz. Das 3sat-Wissenschaftsmagazin „NANO“ ist live vor Ort, berichtet über die Ergebnisse und zieht zum Abschluss der Konferenz am Freitag, 18. November 2022, um 18.30 Uhr in „NANO spezial: Krieg und Klima. Klimakonferenz nach der ‚Zeitenwende'“. Die Sendung ist auch in der 3satMediathek abrufbar.

Vor Ort sucht „NANO“-Reporter Gregor Steinbrenner nach Antworten: Hat der Krieg in der Ukraine die Sorge ums Klima verdrängt? Wer zahlt für Klimaschäden, wenn die Energiekrise die Mittel frisst? Und in welche Richtung treibt dies die Klimabewegung?

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel,
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/nanospezial

Die Sendung in der 3satMediathek: https://3sat.de/wissen/nano/221118-sendung-spezial-krieg-und-klima-nano-100.html

„NANO“ in der 3satMediathek: www.3sat.de/wissen/nano

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:
Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation/3sat Presse
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121
Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share